Frage von anastasianani5, 81

Kann ich mein Vater bei der Polizei melden weil er uns schlägt?

Leute mein Vater schlägt uns schon seit ich denken kann. Meine Mutter und meine anderen 2 Geschwister wir haben nun beschlossen die Polizei zu informieren. Wir haben sprachnachrichten wie er uns anbrüllt und schlägt. Würde er ins Knast kommen oder was würde passieren wir brauchen dringend Hilfe

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Robco, 16

Geht zur Polizei, die können euch auf euren Fall bezogen alles Weitere erklären. Es gibt auf jeden Fall Möglichkeiten, euch zu helfen!

Wenn euer Vater ausrastet, könnt ihr auch direkt über 110 um Hilfe bitten!

Antwort
von Frameberlin, 1

Das ganze fällt unter häusliche Gewalt. Also Körperverletzung liegt hier auf alle Fälle vor und das mehrfach.

Ablauf: entweder sofort oder beim nächsten Fall > Polizei hingehen oder rufen und denn Fall schildern. 

Dein Vater würde dann ein Rückkehrverbot (meist 10 Tage) bekommen, sodass ihr Zeit habt rechtliche Sachen zu regeln (Annährungsverbot usw.). Die Polizei hat auch Adressen, wo ihr Hilfe bekommt. Ansonsten kann euch bestimmt das Internet weiterhelfen.

Antwort
von Matzesmaus, 42

Ja, das kannst du. Und es gibt verschiedene Möglichkeiten, euch zu helfen. 

Antwort
von BleibMensch, 31

Jugendamt!

Die Polizei kann es auch nicht verhindern.

Sie wird ihn allenfalls für glaub 10 Tage der Wohnung verweisen 

Kommentar von anastasianani5 ,

Was macht der Jugendamt dann wir wollen das er ins Knast kommt und fern von uns bleibt 

Kommentar von Robco ,

Ihr müsst bei Gericht eine sogenannte Verfügung beantragen. Ein Richter kann die Verfügung erlassen und eurem Vater empfindliche Strafen androhen, wenn er sich euch dann noch nähert.

Expertenantwort
von furbo, Community-Experte für Polizei, 9

Ihr könnt zur Polizei gehen, besser wäre aber daa Jugendamt. Geht dorthin, schildert was immer wieder passiert und bittet um sofortige Hilfe. 

Antwort
von TheRealDonkey, 31

erstmal würde ihm denke ich das sorgerecht entzogen werden, falls deine mutter sich von ihm trennt.

danach würde ein verfahren wegen körperverletzung eingeleitet werden, aber das er deswegen ins gefängnis kommt denke ich nicht.

außer er wäre auch bewährung oder hat sich schon eine dicke akte mit strafftaten angesammelt

Kommentar von anastasianani5 ,

Ja er War schonmal im gefängnis weil er jemanden erstochen hatte aber das War in der Türkei. 

Antwort
von Liesche, 25

Ihr könnt ihn anzeigen, ob es zur Verhandlung kommt, und ob er bestraft wird, hängt von Euren Aussagen ab.

Antwort
von Goodnight, 15

Deine Mutter sollte mit euch ins Frauenhaus gehen. Dann seid ihr sofort geschützt.

Antwort
von Feuerherz2007, 37

Das wird ein Richter entscheiden, zunächst zeigt ihn erstmal an, den Rüpel. Säuft er vielleicht auch?

Kommentar von anastasianani5 ,

Nein. Er ist krank im Kopf 

Kommentar von Feuerherz2007 ,

Gut, dann wird er wohl dahin mitgenommen werden, wo man die weißen Jacken hinten zumacht und aus Schnabeltassen trinkt.

Kommentar von Robco ,

Naja, ist fraglich, ob es für eine Einweisung reicht.

Kommentar von Feuerherz2007 ,

Zumindest hat er eine Anzeige an der Backe, das würde ja schon reichen für den Schläger!

Antwort
von stoffband, 9

Am besten ins Frauenhaus gehen,

Antwort
von AnnaStark, 22

Tu dies auf jeden Fall !!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community