Kann ich mein praktikum abbrechen indem ich einfach nucht mehr hingehe und krieg ich meinen bis jetzt verdienten lohn trotzdem?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1ja musst halt schnell ein neues finden 2. Muss nicht sein da du ja euer abgebrochen hast und ein Praktikum immer Freiwillig ist und man da kein Geld bekommt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Foreverlost
22.08.2016, 06:50

Doch ich werde bezahlt

0

Das ist eine Frage des Vertrages oder der Absprache, die Du getroffen hast.

Ich gebe aber zu bedenken, dass Du bei künftigen Bewerbungen  Tätigkeitsnachweise in Form von Arbeitszeugnissen oder Ähnlichem vorlegen musst. Lücken machen dann nicht unbedingt einen positiven Eindruck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Foreverlost
22.08.2016, 06:38

Ich habe keinen vertrag fürs praktikum und ich habe schon so viele praktiken gemacht dass es mich nicht stört dieses wegzulassen im lebenslauf

0

Ja,Theorethisch kannst du einfach "nicht mehr hin gehen", da dies aber dann in deinem Lebenslauf steht ist dies sicherlich nicht besonders vom Vorteil für deine Berufliche Zukunft.
Ich empfehle: Wenn du wirklich keine Lust mehr hast oder aus anderen Gründen dein Praktikum abbrechen willst, teile es deinem Personalchef mit und ich bin mir sicher ihr findet eine Lösung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung