Frage von pixxelgamer, 46

Kann ich mein Pennyboard bedenkenlos mit WD-40 ölen?

Halt so die Achsen und so

Antwort
von TMB6Y, 15

Stimmt, WD40 ölt zwar erstmal für den Moment und säubert aber auf Dauer bist du nur am nach Ölen da sich das Zeug ruck zuck auflöst und somit die Vorhandene schmierung langfristig verdrängt...Ich würde an deiner Stelle lieber Balistol nehmen ist zwar etwas teurer aber schmiert 1 a und du musst nicht alle 2 Wochen nach ölen lg

Kommentar von pixxelgamer ,

Da ist keine Schmierung mehr dran da ich alles gesäubert habe.

Kommentar von TMB6Y ,

Dann am besten ein Ölen aber nicht mit WD 40

Antwort
von EagleAbaddon, 20

Wd 40 ist ein Allrounder. Verdrängt Wasser, schützt, schmiert und greift keinen Kunststoff an. Das kannst Du bedenkenlos nehmen. 

Antwort
von PoisonArrow, 16

Es gibt bessere Schmiermittel für Lager, Rollen usw., aber Du kannst
WD-40 verwenden, ohne etwas kaputt zu machen.

Grüße, ----->

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für Pennyboard & Skateboard, 16

Jain.

also, zuallererstmal wäre die frage was du an den achsen überhaupt ölen willst. achsen müssen eigentlich nicht geölt werden.

du könntest einen tropfen öl in die pivot cups geben, aber auch das beugt nur geräuschen vor und ist ansich nicht nötig.

ansonsten könntest du die kugellager ölen, aber da wäre die frage was das genau für ein penny ist und womit die lager denn geschmiert sind, wenn es lager sind die vorgefettet sind, dann würdest du mit WD40 nur das fett rauswaschen, und das wäre eher kontraproduktiv.

im grunde brauchst du die lager nämlich nur schmieren wenn du sie komplett reinigst.

Kommentar von pixxelgamer ,

Also ich habe alles was man ans Deck schraubt komplett auseinander montiert und komplett gereinigt also Fett raus, Kugellager glaube ich auch. Die Pivot Cups wollte ich schonmal mit diesem einen Art Wachs einschmieren da das anscheinend auch das quietschen beseitigen sollen. Also ich hab halt alle Einzelteile auseinander gebaut.

Kommentar von sk8terguy ,

hast du die kugellager auf geöffnet und von innen gereinigt? darauf kommt es nämlich an.

ja, wachs oder fett geht in den pivot cups auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community