Frage von Dearex, 77

Kann ich mein Headset per Powerbank laden?

Folgende Situation: Ich hab mir ein Wireless Headset Gekauft, welches auch super funktioniert. Nun hält so ein Akku nun mal nicht ewig und meistens so lange bis ich den PC aus mache. Nun hab ich aber alles an einer Steckdose, die ich immer ausschalte, und mein Headset also nicht läd. Dann muss ich immer die halbe Zeit das Kabel dran lassen, damit der Akku nicht zu Grunde geht. Da das ja den Sinn von "kabellos" nicht grade optimal erfüllt, hab ich mich gefragt, ob ich mit meiner 1A 5V Powerbank das laden kann, ohne es komplett zu zerstörten. Headset ist ein Logitech G930 mit einem Li-Ionen Akku. MfG Dearex

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xHazeBaze, 50

Das kannst du mit deiner Powerbank sorglos aufladen.

Da aus dem USB Port vom PC auch 5 Volt und bei USB 2.0 500mA/USB
3.0 800mA kommen ist dies gar kein Problem. 

Da eine Powerbank für normal einen 1A (1000 mA) oder 2,1 A
(2100mA) mit jeweils 5V ist alles im grünem Bereich. 

Das einzige was bei einem 2,1A Port denn Unterschied macht, ist
dass dein Headset schneller geladen wird.

Antwort
von derkleine12, 63

Also ich weiß nicht genau wie es bei dir, denn ich habe ein Bluetooth Kopfhörer und ich konnte es mit meiner Powerbank aufladen. Also wahrscheinlich geht es bei einem Headset für den PC bestimmt auch.

Antwort
von CplAlone, 47

Sollte gehen, mach ich bei meinem Creative Taktix 3D Rage Wireless manchmal genauso. :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community