Frage von jjjeeeaaahhh, 38

Kann ich mein Freiwilligen sozialen Jahr Urlaubsanspruch schon früher benutzen im 1 Monat?

Antwort
von Seanna, 22

Da das in der Probezeit liegen dürfte, würde ich nicht davon ausgehen. Das wäre für den AG wie Geld verschenken.

Antwort
von Anna1230, 14

Können schon, ob er genehmigt wird ist eine andere Frage. Du kannst auch nur so viel Urlaub nehmen wie du schon Anspruch hast. Deinen vollen Anspruch hast du ja nicht von Anfang an und einen "Urlaubsvorschuss" muss dein Arbeitgeber bzw. der Maßnahmenträger dir nicht gewähren.

Im ersten Monat wirst du somit wohl noch keinen Urlaub bekommen da du noch gar keinen Anspruch hast.

Kommentar von jjjeeeaaahhh ,

habe als FSJler  glaub ich ca 28 Tage Urlaubsanspruch kann ich die nicht am anfangt verwenden da ich vllt umziehe und neben bei nicht arbeiten kann

Kommentar von Anna1230 ,

Ich denke eher nicht. Dein voller Anspruch entsteht soweit ich weiß erst nach 6 Monaten. Du kannst aber für den Umzug Sonderurlaub beantragen, das sind meist 2 Tage.
Ansonsten kannst du wie gesagt nur so viel Urlaub beantragen wie du schon Anspruch hast.

Antwort
von cooper1810, 30

wenn der Arbeitgeber den Urlaub gewährt dann ja.....es gibt da kein Gesetz was das verbietet :)

Kommentar von jjjeeeaaahhh ,

also könnte ich auch am ersten oder 2 Monat schon Urlaub nehmen?

Kommentar von cooper1810 ,

Ja du reichst einfach Urlaub ein....und schaust ob er genehmigt wird.....der Chef muss ihn nicht genehmigen aber oft hat man Glück :)

Kommentar von jjjeeeaaahhh ,

Brauche Urlaub weil ich vllt umziehe und nicht während Umzug und Arbeit beim Umzug noch zur Arbeit zu gehen 

Kommentar von cooper1810 ,

dir stehen pro Monat dann 2,33 Urlaubstage zu....ob dein Chef dir vorab schon Urlaub gewährt weiss nur er....

Antwort
von Throner, 20

Das kann doch nur der Träger der Maßnahme beantworten. es wäre zumindest ungewöhnlich!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community