Frage von Sleptron, 62

Kann ich mein Computer schneller machen indem ich meine Grafikkarte austauschen (ps ich hab eine sehr schlechte grafikkarte)?

Wie der TItel schon sagt kann ich mein Computer schnell machen idem ich meine alte Grafikkarte austausche ( Intel(R) HD Graphics Family) Und wen ich mir zum beispiel eine sehr gute kaufen würde muss ich noch mehr Sachen kaufen ect. Sorry das ich so etwas frage ich kenn mich leider nicht so aus.

Antwort
von AskThePaul841, 38

Es kommt ganz darauf an, was dir gerade zu langsam ist.
Ist es die Zeit, die dein OS zum hochfahren benötigt oder wie lange ein Programm benötigt, um geöffnet oder geladen zu werden, brauchst du eine SSD
Ist es das Ruckeln in Spielen oder gestreamten Videos, ist es der Grafikchip oder der Prozessor.

Um mehr Hilfe von mir zu bekommen, sag mir bitte, was genau dir zu langsam ist.

Kommentar von Sleptron ,

Der ganze PC ansich ich kann nicht mal CSGO spielen ohne fps drops... mit niedrgister Einstellungen.

Kommentar von AskThePaul841 ,

Kannst du mir bitte sagen, was genau du für einen Prozessor hast? (Windows Suche: "Gertätemanager" und dort dann Prozessoren erweitern)

Antwort
von Onix1025, 21

Die Intel HD ist keine Grafikkarte sondern ein Grafikchip. Den kannst du nicht austauschen.

Antwort
von Benchman, 40

ja, nur leider brauchst du für eine gute Grafikkarte ein gutes Motherboard. für ein gutes Motherboard brauchst du aber ein gutes Netzteil. hast du ein gutes Motherboard, einen guten Lüfter und ein gutes Netzteil dürfte es deinen Pc schneller machen.

Kommentar von AskThePaul841 ,

Aber das auch nur, wenn CPU und Festplatte mitspielen

Kommentar von Benchman ,

du hast es kapiert. bei einem schnellen Rechner müssen alle Komponenten mitspielen. Ich habe eine GTX 970 und ein 660 Watt Netzteil

Kommentar von AskThePaul841 ,

Nicht unedingt, ich habe eine GTX 770, einen i3-6100 mit OC und ein Asus ROG Maximus VIII Hero und dabei gerade mal ein 600W Netzteil für 40€. Außerdem hatte ein Freund von mir einen i7-4790 und eine GTX 980 auf einem billo-Biostar Mainboard aus einem Medion-PC. Als er auf ein 100€ Mobo von ASRock geupgradet hat, hat er absolut keinen leistungstechnischen Unterschied bemerkt. Was aber stimmt ist, dass (oftmals) je teurer ein Stück Hardware ist, desto länger hält es aus und desto besser ist es gebaut und umso leichter lässt sich damit umgehen.

Kommentar von Benchman ,

was für eine Grafikkarte hat du und aus welche willst du wechseln 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community