Kann ich Katzengras auch alternativ ansäen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Einfach ausprobieren. Dein Fehlschlag mit den schwarzen Fliegen lag an der Blumenerde, da hattest du leider Pech.

Übrigens braucht eine Katze kein Katzengras. Ein Grasballen von der Wiese oder vom Wegrand, monatlich (oder nach Bedarf) ausgewechselt, reicht völlig aus und ist kostenlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von teddy1202
28.06.2016, 18:03

Wohnungskatze!! Und ganz ehrlich, ich nehme kein Gras von irgendwo mit.

0

Was möchtest Du wissen?