Frage von Crustifire, 29

Kann ich jetzt noch eine Ausbildungstelle ab diesem Jahr finden oder muss ich ein freiwilliges soziales Jahr machen?

Guten Abend an alle freundlichen Nutzer dieser Webseite :).

Ich habe meine Fachabiprüfungen diesen Sommer bestanden und bin nun auch ein kaufmännischer Assistent. (Für mein Fachabi fehlen mir noch mehrere Wochen Praktikum im kaufmännischen Bereich). Nun spiele ich natürlich auch mit den Gedanken an eine Fachhochschule studieren zu gehen (Mein Schnitt ist 3,2 ist nicht perfekt aber ich hoffe es reicht für ein Studium) allerdings benötige ich auch dringend Praktikumszeit damit ich mich bewerben kann und gleichzeitig möchte ich noch etwas in der hinterhand haben wenn ich studieren gehe. Wenn ich eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich machen würde, hätte ich also vor meinem STudium nicht nur die benötigte Praktikumszeit sondern auch ein abgeschlossene Ausbildung in der Tasche.

Leider habe ich mich so extrem auf die Fachabi-Prüfungen vorbereitet, dass ich die Bewerbungsfristen vieler Firmen versäumt habe und nun hab ich den Salat. Ist da überhaupt noch was zu machen oder sollte ich erst ein Fsj Jahr machen um mich nächstes Jahr zu berweben. Habt ihr vielleicht Tipps wenn ihr selbst auf die schnelle was gefunden habt. Würde mich echt interessieren.

Für jede Hilfe bin ich dankbar (vorrausgesetzt sie ist konstruktiv) :D

Antwort
von Gapa39, 16

Ich würde schon sagen, dass man noch einen Ausbildungsplatz finden kann, aber es wird nicht mehr so viele offene Stellen geben. Du kannst auch Eigeninitiative ergreifen und bei Firmen direkt nachfragen ob sie noch einen Azubi brauchen könnten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community