Frage von FrageHase91, 27

Kann ich jetzt keine neuen Medikamente mehr nehmen oder höhere Dosierungen?

Hallo und zwar war ich von Ende August bis Anfang November in psychiatrischer Behandlung. Was schon lange überfällig gewesen ist . Ich habe mich aber damals schon gewundert warum die Oberärztin so vorsichtig bei mir mit den Psychopharmaka umgegangen ist . Weil ich habe immer gesagt ob ich noch etwas mehr nehmen kann oder ob wir mal was anderes ausprobieren können . Aber Sie meinte das wir dass erstmal so lassen wie es jetzt ist .Habe heute jetzt erfahren das meine Leberwerte und meine Harnsäure grenzwertig wären . Heißt das dass nicht mehr viel nach oben geht ? Von den Medikamenten her ? Oder das man da jetzt extrem vorsichtig sein muss ? Weil ich nehme :

150mg Venlafaxin Retard ( Antidepressiva )
100mg Quetiapin Retard ( Neuroleptika )
5mg Bisoprolol ( Beta - Blocker )

Ja leider muss ich Beta Blocker nehmen weil mein Blutdruck in dem Alter ( 25 ) schon viel zu hoch ist . Und der Blutdruck ist eigentlich immer noch nicht perfekt 😅 Obwohl ich kein Alkohol mehr trinke und auch nicht mehr Rauche . Ernähre mich auch sehr gesund . !

PS: Habe nämlich immer noch Probleme mit Ängsten und schlafe Tagsüber sehr viel :/
Wenn da nichts mehr geht mit Medikamenten
frage ich mich echt wie ich wieder arbeitsfähig werden soll ...

LG. Tomas

Antwort
von Plemmplemm55556, 8

Du darfst auf jedenfall nicht mehr Beta-Blocker zu dir nehmen.

1. wirst du davon Süchtig und 2. setzt es an allen möglichen stellen im Körper an. Es kann zum Beispiel zu Lehmungserscheinungen Führen, und wenn du schon welche hast kann es sein, das diese weggehen es kann aber an jeder belibigen anderen stelle neue Herforrufen. Es ist ein Medikament was die Nerven verwirren und dadurch wieder richtig in stand bringen soll. Es kann aber auch die "normalen" Nerven verwirren und dazu führen, dass diese dadurch "falsch" Laufen, bzw nicht mehr richtig in Stand sind.

Zu den anderen Medikamenten kann ich dir leider keine Auskunft geben weil ich mit diesen noch nichts zu tun hatte.

Kommentar von FrageHase91 ,

Geht aber nicht anders ich habe einen Mega hohen Blutdruck ( Hypertonie 2 ) ... 😕

Kommentar von Plemmplemm55556 ,

Wenn du aber zu viel Beta - Blocker zu dir nimmst könnte das auf dauer zu epieptischen und neurologischen Ausfällen führen.

Es gibt auch andere Medikamente, die die Nerven nicht so angreifen und den Blutdruck senken. Dies wäre für dich eine bessere Lösung auf dauer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten