Frage von Schneidermarc, 92

Kann ich jemanden in anzeigen wegen Beleidigung?

Ich wurde von einen Franzosen auf englisch in einem Videogame beleidigt und habe die Nachricht noch. Kann ich ihn aus Deutschland Anzeige erstatten.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Muenzmallorca, 64

Es kommt sicherlich darauf an, was genau er geschrieben hat und ob ihr euch auch "kennt" oder nur deine virtuelle Person kennt.

Bei Drohungen -je nach Härte- solltest du auf jeden Fall einen rechtlichen Rat einholen.

Expertenantwort
von uni1234, Community-Experte für Recht, 30

Die deutsche Staatsanwaltschaft wird nur dann tätig, wenn deutsches Strafrecht auch anwendbar ist. Dies würde ich im Ergebnis bejahen, auch wenn der Weg da hin ziemlich problematisch ist (§§ 3 - 9 StGB). Mit anderen Worten: Die Staatsanwaltschaft würde sich wohl für zuständig erachten.

Ob dagegen wirklich eine Beleidigung vorliegt hängt von der Äußerung an sich und den Umständen des Einzelfalls ab. Bei Onlinespielen dürfte es fast schon üblich sein, dass man sich gegenseitig beleidigt. Viele Äußerungen, die im normalen gesellschaftlichen Zusammenleben als Beleidigung zu werten sind, wären daher online wohl nicht als Beleidigung zu werten.

Das sind allerdings alles nur theoretische Überlegungen. In der Praxis scheitert Deine Anzeige wohl daran, dass man den Namen des Franzosen nicht ermitteln kann. Insofern lass das mit der Anzeige mal. Die Staatsanwaltschaften haben genug zu tun und können sich nicht um jeden Sch*** kümmern.

Antwort
von RhoMalV, 40

Generell eine Anzeige wegen Beleidigung möglich, wie dies jetzt EU-weit geregelt wird, weiß ich jetzt nicht.

Insbesondere eine Klage außerhalb der EU anzusetzen ist wiederum besonders schwierig bis unmöglich.

Antwort
von DolIarDon, 34

Eine Anzeige gegen Unbekannt ist sehr selten zielführend. 

Antwort
von imehl47, 29

Ein Franzose, der sich in einer Fremdsprache äußert? Das heb mal auf, hat Seltenheitswert....

Antwort
von GuenterLeipzig, 15

Was für Zeit die Leute haben, sich um solchen Krümelkack zu kümmern.

Günter

Antwort
von ILOVEYOUNURRI, 20

Ja kann man man, aber innerhalb von Deutschland weiß ich nicht. Außerdem wird man im Ganze ständig beleidigt, das ist nichts tragisches, ansonsten lass es mit dem zocken/spielen, weil später hast du 100 Leute, die von dir angezeigt wurden. ;)

Antwort
von FeeGoToCof, 28

Dieses war der erste Streich, doch der 1.356.097te folgt sogleich....

Lass` es....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten