Frage von Sangel1992, 117

Kann ich in Schwangerschaftsurlaub gehen?

Ich bin in der 22 ssw und mir geht es überhaupt nicht gut körperlich wie psychisch und ich wollte fragen ob ich in ssurlaub gehen kann? Wenn ja kann ich das bei meinem Arbeitgeber beantragen oder muss ich das erst per Frauenarzt regeln. Ich arbeite als Zustellerin und muss bei jedem Wetter 3h Berg hoch und runter und ich schaffe es einfach nicht mehr, aber kündigen will ich nicht! Bitte helft mir!

Antwort
von LonelyBrain, 53

Wenn es dir körperlich wie auch psychisch währender der Schwangerschaft nicht gut geht solltest du ohnehin den Frauenarzt aufsuchen! Dieser kann dich auch krankschreiben o.ä.

Zudem sollte das Kindeswohl nie gefährdet werden. Wenn es dir wirklich so schlecht geht dann ist dies aber der Fall.

Geh also zum Frauenarzt und bespreche das dort.

Antwort
von brennspiritus, 73

Du musst nicht kündigen. Geh zu deinem Frauenarzt und schildere die Lage. Er kann dich für arbeitsunfähig erklären oder dir ein Beschäftigungsverbot aussprechen.

Kommentar von Sangel1992 ,

Okay ich werde es mal versuchen, danke schön!

Antwort
von deathwolf666, 26

Meine Frau hatte auch das Problem in ihrer Schwangerschaft der fa sagte auch das sei normal und keine Krankheit meine Frau arbeitete aber als Krankenschwester wo auch schwer heben und alles dabei ist . Der fa wollte anfangs auch kein beschäftigungsverbot aussprechen erst nach langem hin und her . Geh zu deinem fa und schildere ihm alles das du es nicht mehr kannst , wenn alle Stricke reißen und er dir kein verbot erteilt Wechsel den Fa

Antwort
von Alsterstern, 54

Der Frauenarzt kann Dich krank schreiben. Gehe heute mal hin und besprich das mit ihm.

Kommentar von Sangel1992 ,

Der sagt das ist normal so ist eben eine Schwangerschaft! Eine Schwangerschaft ist keine Krankheit!

Kommentar von Alsterstern ,

Dumme Aussage von einem Frauenarzt, der dann z.B. für mich ab sofort KEIN FA mehr wäre. Suche Dir einen anderen. Auf solche dummen Aussagen kannst Du verzichten.

Kommentar von LonelyBrain ,

Der sagt das ist normal so ist eben eine Schwangerschaft! Eine Schwangerschaft ist keine Krankheit!

Spätestens hier hätte man den FA wechseln sollen!

Antwort
von blumenFee47, 22

Hallo, das musst du mit deinem Gynäkologen abklären....entweder wirst du krank geschrieben...oder vielleicht kann dir auch in deiner Firma eine andere zumutbare Arbeit angeboten werden...lg blümchen

Antwort
von Eiszeitw, 39

Lass dich vom  Frauenarzt krank schreiben.

Kommentar von Sangel1992 ,

Okay, dann werde ich heute gleich hingehen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten