Frage von Fischmensch2, 121

Kann ich in meinem Vaporizer (Flowermate Pro Mini) auch Pulver vaporisieren?

Ich meine...theoretisch kann man alles verdampfen, aber ist es technisch möglich? Das Pulver würde doch das Sieb vollkommen verstopfen oder nicht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Roofies, 115

Schau mal auf die Gebrauchsanleitung von deinem Vaporizer, solange der Stoff des Pulvers bei der maximalen Hitze vernünftig verdampfen kann und dieses geruchslos is beziehungsweise keinen starken oder unangenehmen Geruch hat sollte auch das ohne Probleme funktionieren.

Kommt halt darauf an wie stark dein Vaporizer ist und welches ''Pulver'' du genau jetzt verdampfen willst?

Die meisten pflanzlischen Produkte wie Salvia, Gras, Pilze/Trüffel funktionieren doch einwandfrei im Vaporizer, also warum ''Pulver''?;
Die chemischen Sachen sind sowieso oft nicht zum Rauchen sondern anders einzunehmen, es sei denn du willst jetzt irgend ein Abfall wie Crack, Meth, MXZ oder so rauchen, wobei selbst das Kristalle sind und ich nicht denke das du dies über den Vapo inhalieren willst. xD

Naja, ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, wenn du magst kannst du mir ja sagen was genau do vorhast, falls du es nicht hier reinschreiben möchtest dann add mich und schreib mir eine Nachricht. :3

Rufus~

Kommentar von Fischmensch2 ,

Vielleicht hätte ich das noch in die Beschreibung packen sollen, ich hab lediglich vor Zeug wie Ingwer oder Guarana zu dampfen. Und das kann man laut Internet nur in Pulverform. Man soll normale Kräuter ja schon nicht zu klein machen, da sie sonst in die Heizkammer gelangen. Wie soll es dann mit einem Pulver funktionieren?

Was auch noch wichtig ist: Ich hab ihn noch nicht mal. Er müsste in den nächsten Tagen ankommen.

Kommentar von Roofies ,

Uff- Ich denke nicht das sich das Pulver im Vaporizer so verschieben und durch die Öffnungen fläuschen sollte.

Habe mal etwas im Internet geguckt, obwohl es nicht viele gibt die Guarana im Vaporizer dampfen lassen berichten die meisten das zwischen 125° und 190° wohl die perfekte Temperatur sei und es bisher keine Probleme damit gab.

Musst du aber für dich selber entscheiden, wirklich viel Ahnung in diesem Gebiet habe ich nicht, habe es aber trotzdem versucht. x.x

Hoffe du kriegst es noch hin, ein Versuch wäre es auf jedenfall wert!

Rufus~

Antwort
von palindromxy, 91

versuchs doch vorher in wasser zu lösen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community