Frage von alex101100, 48

Kann ich in England Geld wechseln bei einer "fremden Bank" (€-£) ohne dort ein Konto zu haben?

Und ist es billiger in England zu wechseln, dass meinte zumindest ein Bekannter von mir

LG A.E

Antwort
von Rolf42, 13

Wegen des schlechten Umrechnungskurses beim Umtausch von Bargeld ist es meist günstiger, im Ausland Geld am Automaten abzuheben, und mit der richtigen Karte geht das sogar kostenlos.

Relativ unproblematisch zu bekommen ist z.B. eine Postbank Sparcard, mit der bis zu zehn Auszahlungen an Automaten im Ausland pro Jahr kostenlos möglich sind.

Antwort
von frodobeutlin100, 20

(Bar-) Geld kann man Banken oder Wechselstuben wechseln, das ist aber teuer und die Kurse sind nicht so gut ..

am besten hebst Du in GB Geld ab (geht eigentlcih mit allen gängigen Karten - meastro etc.)

Antwort
von blacklist112, 29

Am billigsten ist es, mit der Kreditkarte dort Geld am Automaten zu ziehen. Idealerweise besitzt man eine Kreditkarte, die keine Extra-Gebühren berechnet, z. B. von der DKB oder der Ing Diba.

Kommentar von alex101100 ,

Hab leider keine .

Kommentar von blacklist112 ,

Dann wechsle hier bei deiner Bank. In England zahlst du genau so hohe Gebühren wie hier, wenn du dort Bargeld tauschen willst. Das macht eigentlich ja auch niemand. Jeder Otto hat eine Kreditkarte.

Kommentar von Rolf42 ,

Dann besorg dir eine Postbank Sparcard. Wenn du noch wenigstens 2-3 Wochen Zeit hast, sollte das kein Problem sein.

Antwort
von Omikron6, 22

Was willst du denn in England??? Gib dein Geld lieber hier aus und kurbele die hiesige Wirtschaft an.

Kommentar von alex101100 ,

Klassenfahrt

Kommentar von Omikron6 ,

Klassenfahrt  Zwangs-Klassenfahrt... besorge dir die Auslandswährung lieber hier in deinem Alter... ich habe solche Zwangs-Klassenfahrten nie mitgemacht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten