Frage von Marie3997, 152

Kann ich in der Türkei unbesorgt Urlaub machen?

In 3 Wochen steht ein Urlaub in die Türkei an, der schon Anfang des Jahres gebucht wurde. Es soll nach Side, Antalya gehen. Hat jemand Erfahrung wie es dort die letzten Tage/Wochen war und kann man dort beruhigt Urlaub machen? Ich habe ein komisches Gefühl dabei und viele Bekannte sagten, dass es keine gute Idee sei dorthin zu fliegen.

Antwort
von silberwind58, 137

Am besten verfolgst Du die Nachrichten und örtliche Zeitungsberichte. Es steht jeden Tag was drin,von wegen Urlauber/ Touristen.

Kommentar von AntonJJ ,

Es gibt auch konstruktivere Aktivitäten ;)

Kommentar von silberwind58 ,

Für Nichturlauber in die Türkei schon!!!

Antwort
von TempAcc, 79

Bitte beobachte die Fernsehnachrichten. Falls das Auswärtige Amt eine Reisewarnung ausspricht, kannst du ohne Kosten von der Reise zurück treten.

Du darfst auf keinen Fall in der Türkei deine Meinung zum Thema "Erdogan" äussern.

Die Meinungsfreiheit wurde per Dekret abgeschafft, es drohen Haftstrafen in türkischen Gefängnissen.

Antwort
von XeniaNH, 101

Die Touristengebiete sind sicher und es ist ruhig dort. Die Unruhen sind hauptsächlich in den Großstädten wie zum Beispiel Istanbul, Ankara oder Izmir. Und im Südosten der Türkei gibt es schon seit längeren Unruhen.

Meine Schwester ist gestern aus Antalya zurück gekommen und sie selbst hat nichts von dem Putsch mitbekommen wenn wir sie nicht drauf aufmerksam gemacht hätten. 

Natürlich sollte man, wie auch überall anderswo, wachsam sein und Menschenansammlungen meiden. 

Antwort
von Tahir1986, 98

Wir fliegen in 4 wochen in die gleiche ecke... hoffe auf einen tollen Urlaub... hätten gern umgebucht aber die stornierungskosten und umbbuchubgskosten sind finanziell nicht zu stämmen... dementsprechend muss mann auf das AA vertrauen dass dort alles gut sein soll

Antwort
von Wippich, 79

Selbst die meisten Türken bleiben hier,das sagt doch alles.

Antwort
von martinzuhause, 103

die türkei ist sicher kein land in dem man noch urlaub machen könnte. sie führen einen bürgerkrieg.

Kommentar von luvU2 ,

bürgerkrieg?

Kommentar von luvU2 ,

wie wärs mit informieren?

Kommentar von martinzuhause ,

eine seite (regierung) bombardiert da eine andere seite im eigenen land.

die regierung für zur zeit "säuberungsaktionen" durch.

man soll menschenansammlungen meiden

es gibt willkürliche verhaftungen

Antwort
von luvU2, 80

natürlich

Antwort
von AntonJJ, 88

Ich verweise hierzu auf meine Frage:

https://www.gutefrage.net/frage/ist-es-bei-der-momentanen-schweinerei-in-der-tue...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community