Frage von Greta19, 60

Kann ich in den gehobenen Dienst der Polizei wenn ich bereits eine abgeschlossene Ausbildung in einem anderen Gewerbe habe?

Expertenantwort
von Sirius66, Community-Experte für Polizei, 28

Die Aussagen hier sind nicht so ganz richtig.

Für den Gehobenen Dienst ist eine Fachhochschulreife oder ein Abitur Voraussetzung. Hast du das vor deiner Ausbildung gehabt?

Wenn du einen Realschulabschluss und eine abgeschlossene Lehre hast, hast du den praktischen Teil der Fachhochschulreife. Reicht so nicht. Für die volle FHR fehlt dir noch der theoretische Teil. Du müsstest noch 1 Jahr auf eine fachbezogene FOS/BOS. Damit kannst du dich dann für das EAV bewerben.

Bewerben kann man sich grundsätzlich für das Eignungs- und Auswahlverfahren. Hier gibt es dann mehrere Tests, die man entweder besteht und dann Punkte sammelt oder ausscheidet, wenn man nur bei einem durchfällt.

Die Punkte entscheiden über den Rankingplatz und der entscheidet über Zu- oder Absage.

Was hast du für einen SCHULabschluss?

Gruß S.

Antwort
von Anita1211, 44

Nein, kannst du nicht. Die Polizei hat Einstellungstests. Je nach Ergebnis wird entschieden, ob du für den gehobenen Dienst geeignet bist oder nicht. Wenn du geeignet sein solltest, wirst du bei der Polizei dann eine Ausbildung durchlaufen, die dich für den gehobenen Dienst qualifiziert. Schaffst du die Ausbildung nicht, landest du entweder im mittleren Dienst oder fliegst raus.

Kommentar von Sirius66 ,

Naja ... auch nicht so ganz stimmig ...

Antwort
von azeri61, 33

du kannst dich bewerben wenn du die schulischen vorrausetzungen erfüllst und das maximal alter nicht überschreites

Antwort
von exxonvaldez, 32

Theoretisch ja, wenn du noch nicht zu alt bist und durch die Tests kommst...

Kommentar von Greta19 ,

Also ich bin jetzt gerade 19 geworden und beende meine Ausbildung im Hotel -/ Gastgewerbe in genau einem Jahr :)
Will aber den Beruf wechseln :/
Ich habe aber auch bereits 2 Jahre Berufserfahrung gehabt bevor ich die Ausbildung angefangen hab .
Geht das dann ?

Kommentar von exxonvaldez ,

Im Prinzip ja. Deine Ausbildung war dann aber für die Katz und bringt dir keinerlei Vorteile.

(Außer als Plan B, wenn du bei der Pol nicht genommen wirst.)

Kommentar von Sirius66 ,

Berufserfahrung? Worin? Es war doch deine 1. Ausbildung oder nicht?

Du bist 19 ... 2 Jahre Ausbildung ... 17 ... 2 Jahre Berufserfahrung vorher ... 15 - hm ... WAS HAST DU FÜR EINEN SCHULABSCHLUSS???

Gruß S.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten