Frage von AlfredoDudo66, 78

Kann ich immer noch angezeigt werden oder nicht?

Hallo erstmal , ich habe meinen Freund vor einem Monat aufgenommen und wollte dieses Video jemand anderen schicken, jedoch wollte mein Freund nicht dass seine Stimme zu hören ist. Er drohte mir heute eine Anzeige zu machen wenn ich das Video auf Youtube stelle oder sonstiges. Ich habe das Video aus Mediafire entfernt jedoch haben das mehrere Leute gedownloadet obwohl ich es niemanden gesendet habe. Was würde passieren wenn jemand das Video auf Youtube stellt und mein Kumpel das sieht , kann er immer noch eine Anzeige machen oder weil ich das nicht hochgeladen habe kriege ich auch kein Ärger?

Antwort
von qwertz5667, 46

Anzeigen könnte er dich schon, aber es ist eher unwahrscheinlich, dass er das Video überhaupt findet FALLS es hochgeladen wird.

Antwort
von MaxDoc, 49

Du hast das Video Dritten zur Verfügung gestellt!
Also ist sein "Recht am eigenen Bild" verletzt worden.
Damit machst du dich dementsprechend strafbar.

Kommentar von AlfredoDudo66 ,

Aber ich habe das Video aus Mediafire und aus meinem PC entfernt. Warum sollte ich eine Anzeige kriegen wenn das jemand anderes war?

Kommentar von Rockige ,

Weil du den Anfang gemacht hast

Kommentar von MaxDoc ,

Wer hat das Video denn da hochgeladen? Dein Freund?

Kommentar von AlfredoDudo66 ,

Bis jetzt noch niemand. Und mal angenommen jemand ladet das hoch und mein ''Freund'' findet das Video und will mich anzeigen , er geht zur Polizei und erklärt das. Ich habe das Video schon überall gelöscht wo ich es hochgeladen hab undsoweiter , wie soll die Polizei mich ausfindig machen wenn die doch meine IP nicht wissen?

Kommentar von MaxDoc ,

Auf den meisten Servern werden Log-Daten gespeichert, manchmal sogar aus gesetzlichen Gründen. Außerdem speichert dein Internet-Provider alle Daten deiner Internet-Zugriffe für 90 Tage lang. Deine IP ist nicht das einzige, womit man deinen PC identifizieren kann!

Kommentar von AlfredoDudo66 ,

Ja , das ist ja auch logisch , aber ich meine woher sollen die das Video kriegen , wenn der andere es auf youtube hochgeladen hat woher sollten die meinen Mediafire account kennen?

Kommentar von MaxDoc ,

Der Provider MUSS im Streitfall dann deine Verbindungsdaten offen legen. Du hast Cookies und andere Verhaltensmuster, die von MediaFire erkanmt werden können und so nach Aufforderunf eindeutig zu geordnet werden könnej!

Antwort
von Fugia, 35

Eigentlich du hast das Video ja nicht hochgestellt und der schuldige ist der Uploader des Videos auf YouTube wegen Richtlinien

Antwort
von AlterEgo1, 46

Ja, das könnte Ärger geben!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten