Frage von Chrbh, 57

Kann ich im Zivilrecht Jemanden verklagen, der vor 16 Jahren Geld veruntreut hat, d.h. Geld, das ihm nicht gehört, für seine Zwecke ausgegeben hat?

Kann ich im Zivilrecht Jemanden verklagen, der vor 16 Jahren Geld veruntreut hat? Geht es ohne Anwalt? Wie sind die Chancen mit Beweismitteln ?

Antwort
von peterobm, 43

bei 16 Jahren dürfte das verjährt sein

Antwort
von beast, 42

Betrug und Untreue haben gemäß § 265 StGB bzw 266 StGB eine Höchststrafe von fünf Jahren.
Gemäß § 78 Absatz 3 Nr. 4 verjähren diese Straftatbestände in 5 Jahren.

Kommentar von JuraErstie ,

kannst du lesen? es geht um's Zivilrecht...

Kommentar von beast ,

kannst Du denken?  Auch im Zivilrecht  gilt die Verjährung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten