Frage von jansenvonhorst, 51

Kann ich ihr sagen, dass ich sie lieb hab, obwohl wir uns nichtmal richtig kennen?

Wir haben uns über das Internet kennengelernt und haben jetzt schon seit mehreren Monaten Kontakt. Sie hat bald Geburtstag, den Moment möchte ich nutzen, um ihr zu sagen, wie wichtig sie mir in den letzten Monaten geworden ist und dass ich sie wirklich gern hab.

Zum besseren Verständnis: ich liebe sie nicht, wir haben uns nur liebgewonnen, da wir uns von Anfang an gut verstehen und mögen.

Wäre es zu viel, ihr sowas in der Form zu sagen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, 14

Ihr habt euch via Internet kennegelernt und ihr habt inzwischen auch wie es scheint einen durchaus ganz guten Draht zueinander aufgebaut. Derweil dir das Mädchen auch ganz offensichtlich sehr wichtig ist und es auch bald Geburtstag hat, so würde es sich durchaus auch anbieten, in die obligatorischen Geburtstagsgrüße, deine in der Frage angesprochene Anmerkung mit einzubauen. Im Internet solltest Du auch durchaus Vorlagen für die Geburtstagsgrüße finden und diese musst Du auch keineswegs wortwörtlich übernhemen sprich diverse veränderungen lassen sich durchaus mit einbauen.

Kommentar von JZG22061954 ,

Danke für den Stern.

Antwort
von ollig1, 28

Wenn es nicht richtig "Liebe" ist, dann ist das schon in Ordnung, aber beachte dann auch wie du dich ausdrückst, nicht dass sie denkt, dass du sie liebst. :D LG ollig1

Antwort
von marina2903, 20

würde sie erst besser kennenlernen wollen, und nicht gleich mit der tür ins haus fallen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community