Frage von diesdasananas4, 53

kann ich ihn weiter treffen?

Hallo ihr da draußen :) ich(15 jahre) habe heute ein "klassisches" mädchenproblem.. vor ein paar wochen hat mir meine beste freundin (15 jahre) einen typen vorgestellt (16 jahre) den sie jetzt ca. 1 jahr kennt. wir fanden uns sofort symphatisch und haben geschrieben dies das. haben uns nach einer woche sogar getroffen.. jedenfalls, meinte meine beste freundin schon ein paar mal zu mir, sie fände ihn voll hübsch, er sei mega toll&süß (was auch alles stimmt haha) und sowas. deshalb hab ich sie auch gefragt ob es denn wirklich okay sei dass ich mich mit ihm treffe oder ob SIE lieber ihn haben wollen würde. dies bejahte sie auch immer. trotzdem, hab ich ein ungutes gefühl dabei, da sie sich gefühlt seit dem mehr mit ihm trifft. das ist für mich garkein problem, schließlich kennen sie sich schon länger, aber es hat halt seit dem zugenommen. so habe ich ihn auch mal gefragt, wie es denn aus seiner sicht wäre, und er meinte, sie wäre als "kumpel" voll cool, aber mehr würde da niemals gehen und sie wäre auch überhaupt nicht sein typ. ich glaube auch, dass er und ich (wir haben uns öfters schon getroffen) uns schon ein bisschen verguckt haben. wir verstehen uns halt super und haben mega viel spaß immer zusammen. nun habe ich dennoch meine beste freundin immer im hinterkopf.. ich denke, sie sagt vllt nur dass sie nichts von ihm will, um mich nicht zu "kränken" oder sowas. ich will sie halt aufkeinenfall verletzen oder gar verlieren, wenn aus ihm und mir mehr werden sollen würde. aber von sich aus würde sie glaube ich in diesem leben nicht mehr zugeben, dass sie ihn toll findet. aber wenn sie es mir nicht sagt obwohl ich sie sooo oft gefragt habe ob es wirklich für sie klar geht, hat sie dann nicht eigentlich selbst "schuld", so hart wie es klingt? ich bin für jeden rat dankbar, denn so zwischen zwei stühlen zu sitzen halte ich nicht lange aus..

Antwort
von suchsdiraus1, 24

so was ähnliches hat sich in meinem freundeskreis auch schon abgespielt und kann dir eins sagen, tu das was DU für richtig hältst! Wenn deine beste Freundin vertrauen in dir hätte, würde sie es zugeben das sie auf den typen steht. da sie es nicht zugeben möchte (weil es vlt nicht zutrifft) kannst du tun und lassen was allein DU willst.

Antwort
von mrssalihi, 6

Perle vor Kerle würde ich mal sagen

Antwort
von Masterman431, 18

Wenn das eine gute Freundin ist, dann solltest du doch eigentlich auf ihrer Aussage vertrauen können, oder?

Wenn nicht, dann frag halt noch mal nach und sag, dass du das Gefühl hast, dass sie dich nicht kränken will.

Antwort
von TilidinCut30, 18

Würfelt doch um ihn! Die höchste Zahl bekommt ihn!

Antwort
von DieAntwort2100, 18

Drama Bab Drama Drama tz tz

Kommentar von diesdasananas4 ,

24/7

Kommentar von DieAntwort2100 ,

Läuft auf ihn hinaus denk ich mal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten