Kann ich ihn mir schon wünschen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du kennst den Hund nur über eine Anzeige? 

Dann wirst du den Hund, selbst wenn du ihn dir wünscht eh nicht bekommen. 

1. Will ein Züchter die Familie vorher kennen lernen und das Ihr mehrmals vorbei kommt. Vielleicht hält er euch auch für ungeeignet.

2. Wird kein Züchter einen Welpen als Weihnachtsgeschenk abgeben.

3. Schaut man sich eine zuchtstätte an bevor man sich zu einem Kauf entscheidet und zwar LIVE!

4. Sollte man bereit sein auch mehrere Stunden bis zu einem passenden Züchter zu fahren. 

Deine ganze Frage zeigt das du noch lange nicht reif für einen Hund bist und deine Eltern sind gut damit beraten erst mal keinen zu kaufen. 

Wollen deine Eltern denn einen Hund? Sie werden die meiste Arbeit haben denn du als Schüler hast nicht ansatzweise genug Zeit. Und wenn du in ein paar Jahren von zuhause ausziehst muss er auch bei deinen Eltern bleiben.

Wer von euch ist bis zum 6 Monat 24/7 zuhause? Wer von euch hat dann die Zeit ihm langsam das allein bleiben beizubringen? Wer hat die Zeit alle 1-2 Stunden Tag und Nacht raus zu gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von froeschliundco
30.10.2016, 13:57

vorallem denk ich das das keine seriöse anzeige ist...da welpen von einem champion sicher nicht im internet angeprisen werden...da muss man froh sein wen man durch persönliche beziehungen zu einem solchen welpen kommt

3

ein hund ist kein tier das wie wachteln,meeris in einem käfig/auslauf gehalten werden kann...deine wünsche sind sehr variabel,suchst du dir die tiere nach aussehn aus? Ein jagdterrier u.ein shelti sind wie tag u.nacht...was sagen deine eltern zu deinem wunsch? Sheltis werden sehr alt,was machst du mit dem hund nach deinem schulabschluss? Wohnung suchen ist schwer mit hund...ein shelti wird ohne liebevolle erziehung u.auslastung zum kläffenden tyran

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wär ja blöd.. dann ist er ja nicht mehr so niedlich...

Tiere sind keine Weihnachtsgeschenke! Sheltis sind keine einfachen Hunde und ein Kind damit meiner Meinung nach absolut überfordert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man wünscht sich kein Lebewesen zu Weihnachten! Das ist kein Kuscheltier oder so was ...

Du brauchst Verantwortung, Eigenständigkeit etc. das wünscht man sich nicht einfach mal so!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarkrockTV
30.10.2016, 09:33

Ich habe mich schon ausführlich über Shelties informiert. Ich habe schon einmal fast einen Hund gekriegt. Das war ein Deutscher Jagdterrier, und der hat mich in sein Herz geschlossen!

0
Kommentar von DarkrockTV
30.10.2016, 09:33

Und ich habe schon AQs, Meerschweinchen und Wachteln. Verantwortung ist gelernt

0
Kommentar von IchbineineWand
30.10.2016, 09:34

Darum geht es nicht. MAN WÜNSCHT SICH KEIN LEBEWESEN ZU WEIHNACHTEN/GEBURTSTAG ETC.

2

kann man ihn sich heute auch schon wünschen? Die Anzeige hat viele Aufrufe 

klar,  wünschen kann man sich viel, aber ob man es auch bekommt ist eine andere Frage. Wahrscheinlich wird der Hund bald auch schon vergeben sein.

und wenn Du den Hund erst und ausgerechnet zu Weihnachten haben willst, zeigt dass Du noch nicht reif bist verantwortungsvoll zu handeln. 

Tiere sollte man nicht zu Weihnachten oder anderen Feierlichkeiten zulegen / wünschen, ein Tier sollte man zu sich nehmen, wenn der richtige Zeitpunkt im Leben gekommen ist. 

und mit Deinen 11 Jahren sollte Dein Wunsch besser auch noch einige Jahre lang ein Wunsch bleiben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sucht sich keine Tiere als Weihnachtsgeschenk aus, sondern besucht zusammen mit den Eltern den Hund...und nur wenn alle Familienmitglieder einverstanden sind, überlegt man weiter.

Ein Hund braucht auch eine Überlegung über die finanzielle Situation zu Hause. ...Ankauf  ( bei reinrassigen Tieren bis zu 2000 Euro )...monatliche Futterkosten...Tierarztkosten...Hundeschule...Versicherung etc...

Dann des Weiteren: Wer kümmert sich um den Hund, wenn Du in der Schule bist...später in der Ausbildung...im Beruf....ist ein Elternteil zu Hause, und kann sich um den Hund kümmern in dieser Zeit ?

Was macht Ihr im Urlaub...auch dann braucht Der Hund Euch. 

Ein Hund kann gut und gerne 13  - 17 Jahre alt werden...eine sehr lange Zeit, welche man angebunden ist, und die Verantwortung trägt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du und Deine Familie euch entschieden habt, einen Hund zu kaufen und ihr alles genau durchdacht habt, dann könnt ihr doch den Hund jetzt schon holen. Wer übernimmt die 24Stunden Betreuung, wenn Du in der Schule bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Tier als Weihnachtsgeschenk?

Also wirklich....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarkrockTV
30.10.2016, 09:30

Ich weiß, aber letztes Jahr habe ich schon ein AQ gekriegt und das wäre mein einziger Wunsch zu Weihnachten.

0
Kommentar von Gingeroni
30.10.2016, 10:10

das machts besser! Du bist eindeutig noch zu unreif.

2