Kann ich ihn dafür auch jetzt noch Anzeigen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hallo,

ich finde es super, dass du den mut hast, die situation hier zu schildern. das heisst, du hast den mut, etwas zu ändern. das erfordert viel innere stärke.

du solltest unbedingt zur polizei gehen und anzeige erstatten.

und gib dort auch den link zu deiner frage ab.

ich denke mal, du kannst dort einen termin für deine anzeige machen. ich vermute fast, du möchtest das ganze lieber mit einer polizistin durchsprechen. und - so eine umfangreiche anzeige erfordert zeit.

du hast gute chancen, dass du zumindest in zukunft wieder deine ruhe hast. stalken ist strafbar, erpressen ist strafbar und auch das unbefugte eindringen in deine privatsphäre ist strafbar. auch die körperliche und die seelische gewalt gegen dich ist eine straftat.

dass du zeugen hast, ist umso besser.

ich wünsche dir alles gute und viel kraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jayjayjay94
30.03.2016, 16:29

vielen dank! ich denke so werde ich es machen ja es war eine Horror Zeit und ich möchte einfach nur Frieden und auch wenn ich bisher nichts geplant gemacht habe muss jetzt endlich was werden sonst gehe ich kaputt...

1

Ja, du kannst auf jeden Fall Anzeige erstatten. Mach einen Termin und bereite dich darauf vor. liste alles auf, was dir evtl. strafbar vorkommt und überlege dir, was du dafür für Beweise haben könntest. Das wird das Gespräch für dich vereinfachen.

Bzgl. Mietkaution: Für diese Frage ist es irrelevant, wie dein Freund dich behandelt hat. Wichtig ist, was im Mietvertrag steht, wer ihn unterschrieben hat. Wenn du die alleinige Mieterin bist, also als solche im Mietvertrag stehst und du die Mietkaution hinterlegt hast, hat er kein Recht auf einen Teil der Rückzahlung. Wenn ihr den Mietvertrag als zusammen unterschrieben habt, müsstet ihr ihn zusammen kündigen, erhaltet zusammen die Kaution zurück und dann kannst du auf deinen Namen einen neuen Vertrag abschließen. 

Wünsche dir alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schicke ihm ein einwurfeinschreiben in dem du ihm jede kontaktaufnahme zu dir verbietest.

hält er sich nicht daran erstatest du anzeige oder lässt das von einem anwalt machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ponyfliege
30.03.2016, 16:19

und was soll jetzt der eingeschriebene brief bezwecken? ich finde, bei den vielen straftaten, die er begangen hat, ist in jedem fall eine anzeige fällig.

0

Geh zur polizei! Erzähl denen das alles, dann wirst du sehen was passiert :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest auf jeden Fall zur Polizei gehen und ihn anzeigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?