Frage von XOXO3000, 75

Kann ich ihn als Freundschaft + Freund zurück erobern?

Ich hatte jetzt seit ein paar Monaten mit einem guten Freund Freundschaft +. Aus dem Nichts hat er sich plötzlich dazu entschieden es nicht mehr weiterzumachen er meinte auf meine Frage ob er es noch will: "Momentan vielleicht erstmal nicht." und er meint es hat uns angeblich nicht gut getan. er meint auch es hat mit keinem anderen Mädchen zu tun. Ich liebe ihn schon das weiß er auch und das hat ihn auch nie gestört... Als Info: ich bin 17 Jahre alt. Habt ihr vielleicht Ideen wie ich ihn zurückgewinnen kann? soll ich ihn ignorieren und hoffen dass er auf mich zukommt? habt ihr Erfahrungen mit sowas?

Antwort
von GravityZero, 21

Freundschaft+ und liebe passt schon mal gar nicht zusammen. Kannst du wirklich von Liebe sprechen, oder warst du verliebt/verknallt? Im Endeffekt solltest du ihn erstmal in Ruhe lassen. Nach einiger Zeit kannst du ja mal ansprechen dass du mehr für ihn empfindest. Vielleicht war er auch enttäuscht dass du mit so ein "Verhältnis" hast und keine echte Beziehung...

Antwort
von Myuchenza, 32

Lass es fürs Erste sein. Er wird zu dir zurück kommen vielleicht braucht er eine Auszeit. Und auch wenn es mit einer Anderen zutun hat, ist doch egal. Es gibt Milliarden andere Männer auf dieser Welt. Früher oder später kriegst du einen der es wert schätzt dich zu haben und nicht einmal daran denken würde dich zu verlassen und dich alleine zu lassen. Also nimms nicht so schwer geh gelassen an die Sache ran denn ich weiss von einigen Jungs dass sie es garnicht abhaben wenn sie bedrängt werden. Oder unter druck gesetzt werden. Zeig ihm du kannst auch ohne ihn sein. Viel Glück 🙈💗

Antwort
von Elvirus, 21

Hmm...Vielleicht meint er mit: es tut uns beiden nicht gut. Dass ihr möglicherweise eine dritte Person damit verletzt?! Auch wenn er sagt es hat nichts mit einem andern Mädchen zu tun... Aber akzeptiere seine Entscheidung erst mal und lass vielleicht ein bisschen Gras drüber wachsen!

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 7

Freundschaft Plus und einseitige Gefühle, das geht letztendlich in Richtung Mission Impossible. Dein guter Freund hat es inzwischen auch durchaus ganz richtig erkannt, Freundschaft Plus bringt auf längere Sicht außer der gelegentlichen Orgasmen, überhaupt nichts was ein Grund wäre um daran festzuhalten. Im Gegenteil, früher oder später gibt es in dieser Konstellation mindestens einen Verlierer. Du solltest also deinen Wunsch noch mal durchdenken und mehr kann ich dir in diesem Fall ehrlichen Gewissens nicht empfehlen.

Antwort
von Mignon2, 28

Du mußt seinen Wunsch respektieren. Wenn er eure Beziehung fortsetzen möchte, wird er sich bei dir melden.

Wenn du versuchst, ihn zurückzuerobern, wird er genervt reagieren. Das wäre kontraproduktiv.

Warte ab und schaue dich in der Zwischenzeit nach einem anderen Freund um. Wahrscheinlich kommt er nämlich nicht zurück.

Kommentar von XOXO3000 ,

ja er hat jetzt angefangen normal mit mir zu schreiben und denkt dass wir jetzt normale Freunde bleiben. Soll ich wenn ich auf ihn treffe normal und glücklich reagieren oder eher wie abstand?

Kommentar von Mignon2 ,

Ganz normal und weder glücklich noch unglücklich. :-)

Kommentar von elionara94 ,

Bleib genau wie du bist. wenn du in dem augenblick keine lust hast glücklich zu wirken dann sei es auch nicht. Manche menschen merken was gespielt ist...  

Antwort
von Turbomann, 21

@ XOXO3000

Deutlicher als er es gesagt hat, kann man das nicht rüberbringen.

"Vielleicht erst mal nicht" und vielleicht bedeutet auch "nicht".

Was hättest du denn davon ihn für Freundschaft + weiterhin zu überreden?

Nur für das "+ = Plus" sollte man jemand finden.

Warum muss man deshalb gleich jemand ignorieren? Kann man das nicht so sehen, dass es eben keine Freundschaft plus mehr gibt, aber wenn man sich zufällig sieht, dass man trotzdem miteinander kurz reden kann?

Das würde allerdings eine gewisse geistige Reife voraussetzen, dass man  gewisse Dinge trennen kann und das ohne Groll.

Antwort
von Elvirus, 14

...Deine Frage von 21.08.2015...?!?!??! Kannst du uns das alles mal erklären?!?!? Hast du deinem damaligen freund mit dem jetzigen betrogen?!?!! Ich blicks nicht.......

Kommentar von XOXO3000 ,

nein! ich würde niemals jemanden betrügen! nein das war ein anderer Freund... ja ich weiß das war alles schnell hintereinander aber der jetzige war halt in den Momenten da für mich als es mir so schlecht ging und dann hat sich das nach etwas Zeit so entwickelt

Kommentar von Elvirus ,

Ja...sorry, aber in so einer kurzen Zeit bei beiden zu schreiben: ich will unbedingt mit ihm zusammen sein, so wichtig...bla bla... Da kann man dich echt nicht mehr erst nehmen....überlege dir bitte gut, ob und wen du wirklich liebst!! Vielleicht ist ja auch genau DAS SEIN Problem! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community