Kann ich heute noch richtige Abenteuer erleben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also, sowas wie du im Kopf hast ist sehr dumm und naiv. Abenteuer mit Gefahr, willst du vielleicht ne Kidnapping Tour durch Kolumbien machen? Spinn nicht rum.

Was du tun kannst, mach mal interessante/ungewöhnliche Sportarten oder sowas. Oder bei jochen schweizer, online oder in nem Laden in deiner Nähe kannst du aufregende Sachen buchen.

Aber sich freiwillig in Gefahr begeben ist mehr als dumm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das Reisen Abenteuer sind. Man geht risiken ein und lernt seltsame Leute kennen.

Ich hab im letzten Jahr nen selbsternannten Söldner (ob oder ob nicht kann ich nicht beurteilen) kennengelernt, bin bei fremden nem roller mitgefahren, selbst mit dem Roller in Thailand rum gefahren und habe 5+ Stunden auf dem dach eines boots verbracht weil da boot so heillos überbucht war das nur noch da platz war. Die hälfte der Zeit musste ich mich mit hand und fuß unterhalten wiel einen English nur so weit bringt.

Das mag nicht für jeden ein Abenteuer sein aber ich fand das schon ganz spannend und ich hab nette Bilder.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?