Frage von nicoberner, 13

Kann ich Hartz 4 beantragen und aussiehen?

Ich habe mein Studium nach 1 Semester beendet, weil ich nächstes Jahr auf Lehramt studieren möchte (geht leider immer nur zum wise). Zuhause leben finde ich aber sehr uninteressant und der Weg zur arbeit ist sehr weit. Könnte ich nun mit 20 Zuhause Aussiehen Hartz IV beantragen, in die Stadt ziehen und meinen Nebenjob, wo ich teilweise nur 200 - 300 Euro bekomme behalten ?

Antwort
von Nordseefan, 8

Tja, dann müssen halt Mami und Papi ran. Denn die sind finanziell für dich halt noch verantwortlich.

Und sehr weit müsstest du erst mal definieren.

Ich hatte es auch sehr weit. Wobei ich KEIN Auto hatte, auf die Bahne angewiesen war.  Bin täglich 1 1/2 Stunden für die schulische Ausbildung gefahren. Einfach wohlgemerkt. Und wenn ich mal keinen hatte der mich früh zum nächsten Bahnhof fuhr wurden aus den 1 1/2 Stunden schon über 2.

Antwort
von petrapetra64, 2

Nur weil dir langweilig zu Hause ist, wird man dir wohl kein H4 zahlen, zustehen tut es dir erst ab 25 Jahre. 

Deine Eltern brauchen einen nicht notwendigen Auszug auch nicht zahlen. 

Bei H4 würde dein Nebenjob auch angerechnet werden. Du solltest mit Kindergeld und Nebenjob auf ca. 730 Euro kommen, dann kannst du deinen Auszug selbst finanzieren und dann ist dir auch nicht mehr langweilig.

Antwort
von herzilein35, 6

Hartz4 schreibt vor das alle unter 25 bei den Eltern wohnen sollen, wenn sie sich keine eigene Wohnung leisten können oder schwerwiegende Gründe vorliegen. Langweilig zählt definitiv nicht dazu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten