Frage von Janouschka, 71

Kann ich guten Gewissens behaupten, dass ich ihn liebe?

Hi. Es geht um meinen Freund, der genauso alt ist wie ich (16). Wir kennen uns seit etwa 5 Monaten. In meinen Augen ist er der Inbegriff von perfekt. Ich kann's nicht anders sagen. Seine Art, sein Aussehen - woah. Er ist so liebevoll, rücksichtsvoll, verständnisvoll, ehrlich, alles andere als eine Macho und was weiß ich noch alles. Im Grunde ist er das Beste, was mir je passieren konnte. Er tut mir gut. Die Art, wie er mit mir umgeht ist einfach toll. Natürlich hat auch er seine Fehler, aber ich akzeptiere sie. Ich weiß.. Das hört sich schnulzig an, aber was soll man machen. Das Bild, dass ich von ihm habe, könnte ich den ganzen Tag lang ansehen. Er sieht es zwar anders, aber für mich ist er der schönste Mensch auf Erden. Habe nur Augen für ihn. Vertraue ihm voll und ganz. Er weiß Sachen von mir, die weiß noch nicht mal meine beste Freundin. Wenn ich ihn sehe, verbreitet sich so ein wohliges Gefühl in meiner Magengegend. Außerdem ist da noch das Gefühl, als wäre man eine Einheit. Wir haben schon einiges durchgemacht, was uns noch enger zusammengeschweißt hat. Wenn es mir nicht gut geht, baut er mich auf. Andersrum genauso. Er ist meine erste Liebe. Eigentlich gehe ich immer vorsichtig mit diesem Wort um, aber ich benutze es jetzt einfach mal. So habe ich noch nie für jemanden empfunden. Ich kann mir ernsthaft eine gemeinsame Zukunft mit ihm vorstellen. Ich hoffe darauf, er auch. Ich bin mir sicher, dass ich etwas vergessen habe, aber das sollte erstmal reichen. Meint ihr, ich kann guten Gewissens behaupten, dass ich ihn liebe?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dackodil, 46

Im Moment würde ich eher von Verliebtheit sprechen. Dieses Gefühl trägt euch ungefähr 2 Jahre.
In der Zeit solltet ihr euch ein Gefühl aufgebaut haben, das nicht mehr ganz so heiß brennt und lodert, aber länger trägt. Es hat viel mit Loyalität und Respekt zu tun, da könnte man von Liebe sprechen. Ein wunderbar wärmendes Gefühl. Es ist die Glut, die eine kalte Winternacht überdauert und wärmt.

Aber in deinem Alter und mit dem Gefühl würde ich auch sagen, es ist Liebe :-)))

Genieß es. So wird es nie wieder.  Es wird schöner, je älter du wirst.

Kommentar von finalchris231 ,

5 Monate Verliebtheit? Bei paar Wochen würde ich auch dazu tendieren aber wenn ihre Gefühle wirklich so stark sind, eindeutig Liebe. Da ist man schon neidisch :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community