Frage von Lol24, 60

Kann ich Gewehrfett für das Kugellager vom Longboard verwenden oder sollte ich nur Kugellagerfett nehmen?

Und zwar müsste ich mal wieder mein Kugellager von meinen Longboard fetten habe aber kein Kugellagerfett da. Kann ich da eigentlich auch Gewehrfett nehmen oder schadet das dem Kugellager?

Antwort
von Jo3591, 24

Hallo,

WD 40 ist ein Rostlöser, gegen Quietschen, rostschützend, wasserverdrängend, aber für Kugellager nicht geeignet, da es aufgrund seiner niedrigen Viskosität keinen tragfähigen Schmierfilm ausbildet. Wälzlagerfett bekommst Du überall, in ein Lager kommt ja nur weniger als ein Gramm. Das Lager macht man übrigens nicht ganz voll, sondern der Freiraum wird nur zu max. 1/3  befettet. Jede Auto-, Fahrrad-, Landmaschinenwerkstatt, Schlosserei hat so ein Fett. Da würde ich mal mit einer kleinen Dose hingehen und fragen, ob sie dir einen Löffel voll geben können. Im Fahhradgeschäft kann man so ein Fett aber auch in Tuben kaufen. Vor dem Neubefetten muß das alte Fett raus und das Lager mit Waschbenzin ausgewaschen werden, damit Abrieb und Dreck rausgehen. Professionelle Boarder verwenden sicher teure Spezialwälzlagerfette.

Antwort
von CCCPtreiber, 43

Nimm Wälzlagerfett - das hat auch bei Erwärmung die richtigen Eigenschaften. Fett ist nicht gleich Fett, da muss schon halbwegs das richtige rein.

Kommentar von Lol24 ,

Wälzlagerfett ist ja mal schweine teuer O.O

Antwort
von scheggomat, 31

Lagerfett, Gewehrfett, WD-40, trocken. 

Vom Besten zum Schlechtesten. 

Besorg dir bei Gelegenheit irgendein Universalfett. So ein Lager vom Longboard hat ja nun keine Höchstleistungen zu erbringen.

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für Skateboard, longboard, skaten, 11

am besten wäre ein silikon basiertes schmiermittel wie beispielsweise bones speedcream, allerdings sind die recht teuer.

Lagerfett wäre auch recht gut... wobei du gewehrfett natürlich auch nehmen kannst. ansonsten gehen aber auch kriechöle wie WD40 oder eben andere schmiermittel.

also... meine persönliche meinung: wenn du es in einem Skateboard machen willst, garkein problem, da tut es gewehrfett locker... in einem longboard gehts auch, allerdings macht da das rollverhalten etwas mehr aus, und dementsprechend würde es natrlich sinn machen ein schmiermittel speziell für kugellager zu verwenden... zumindest wenn du ein ideales ergebniss erzielen willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community