Frage von Carolinchen112, 38

Kann ich für meinen Sohn einen Antrag auf Bestattungskosten für seinen Vater stellen, wir waren nicht verheiratet?

Da mein Sohn noch nicht bestattungspflichtig ist, soll sein Vater nun ordnungsbestattet werden. Kann ich als seine Mutter nicht trotzdem einen Antrag für ihn stellen? Erbangelegenheiten kann ich ja auch für ihn regeln.

Antwort
von berlina76, 27

Er ist unter 18 und du bist die Erziehungsberechtigte? ja dann kannst du in seinem Namen alles regeln. 

Ist er über 18 dann muß er es selbst tun.

Antwort
von schleudermaxe, 27

... für die Bestattung sind ja die Angehörigen zuständig und das Amt übernimmt doch nur, wenn es keine gibt bzw. kein Erbe da ist. Daran ändert ein zweiter Antrag nichts, fürchte ich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten