Frage von sonnigersaft, 115

Kann ich für einen Flüchtling aus meiner Wohnung geschmissen werden?

Antwort
von DerTroll, 58

Also wenn deine Stadt der Vermieter ist und diese Stadt die Unterkunft anderweitig braucht, weil sie z.B. soziale Einrichtungen wie eine Flüchtlingsunterkunft da reinbringen will, kann sie wegen Eigenbedarf kündigen. Das kam auch schon vor. Allerdings kann ich mir gut vorstellen, daß man gegen die Entscheidung erfolgreich klagen kann. Denn andererseits kann es nicht sein, daß einem die Wohnung wegen Eigenbedarfs gekündigt wird und dann andere Leute dort wohnen dürfen.

Was natürlich nicht geht, sind die privaten Mitverhältnisse zu kündigen. Also wenn jemand mit einem privaten Vermieter einen Mietvertrag geschlossen hat und es an sich keinen Kündigungsgrund gibt, dann kann man den Mieter natürlich nicht kündigen, nur weil Flüchtlinge untergebracht werden sollen.

Aber bisher sind mir nur wenige Fälle bekannt, wo das mal wirklich vorgekommen ist, daß so eine Kündigung leider ernst gemeint war. Ich habe jetzt leider nicht verfolgt, wie es weiter ging. Aber die Masse an solchen Kündigungsschreiben sind Fakes, mit denen bestimmte Leute gegen die Flüchtlinge hetzen wollen.

Kommentar von ghasib ,

Danke die Panikmache hier ist nicht mehr zu ertragen. Schlimm und dem Fragesteller wird Angst gemacht obwohl hier alle bis auf zwei ein klares Nein ausgesprochen haben

Kommentar von DerTroll ,

Das blöde ist nur, das klare Nein ist auch falsch. Es gibt durchaus Fälle, aber das sind bisher wenige Einzelfälle, wo in manchen Komunen dieser Weg versucht wird.

Antwort
von EinGeorg, 95

Sehr unwahrscheinlich

Antwort
von Nebuk, 106

Nein.

Kann aber davon abhängen, was für eine Art von Wohnung das ist und unter welchen Voraussetzungen du dort wohnen darfst.

Antwort
von goali356, 52

Nein.

Antwort
von ghasib, 111

Natürlich nicht. Um Gottes Willen von wem hast du sowas. Nein sicher nicht

Kommentar von Foecky1 ,

lol das ist schon vorgekommen

Kommentar von ghasib ,

Das ist doch Blödsinn. Kein Mensch muß aus seiner Wohnung. Wo kämen wir denn da hin. Nein definitiv nicht

Kommentar von Foecky1 ,

das ist kein blödsinn google mal

Kommentar von ghasib ,

Oh man wenn ich alles glauben würde was im Internet steht wäre ich schon ausgewandert. Jetzt denk doch mal nach die kommen und sagen sie müssen aus ihrer Wohnung. Ich bitte dich

Kommentar von Rubensstut6 ,

ist aber unweit Freiburg in Eschbach passiert, kam sogar auf RTL!

Kommentar von ghasib ,

Hör auf

Kommentar von Rubensstut6 ,

was heisst hier hör auf, die Wahrheit wird man wohl noch schreiben dürfen, das kam ja überall im Fernsehen!

Kommentar von AlderMoo ,

RTL, die Bildzeitung des TV... Wer's nicht glaubt, kommt auch in den Himmel...

Kommentar von ghasib ,

Ja aber das will hier niemand verstehen scheint mir

Kommentar von ghasib ,

Hast du einen privaten Vermieter??

Antwort
von Ysosy, 56

Nein.

Antwort
von Heloox3, 62

Nein, sicher nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten