Frage von EnderPlaysUHD, 71

Kann ich für einen DDoss angezeigt werden?

Hallo Ich habe in meine Klasse so ein richtiges A***loch, dem ichs gern mal heimzahlen würde und ihn ddosen. Kann er mich dann bei der Polizei anzeigen und was für strafen könnten daraus resultieren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RaceShafter, 23

Einen "Distributed Denial of Service" durchzuführen ist durchaus strafbar. Ich würde dir ans Herz legen es zu unterlassen. Lege doch einfach die Schnelligkeit per Überlastung über den DDoS lahm. Dann surft er mit super langsamen Internet. Aber sein ganzes Internet zu nehmen würde ich lassen. Langsam ist schlimmer als gar nicht, finde ich.

Kommentar von EnderPlaysUHD ,

Jap das ist ne gute idee :D

Kommentar von RaceShafter ,

Vielen Dank für die Auszeichnung. Gruß

Antwort
von jxnass, 39

Ansonsten kannst du fein sagen "keine ahnung wovon du sprichst :) Aber vllt. Gab es in deiner Leitung nen Fehler oder störung ;)

Antwort
von xdxderich, 46

Ja DDoS ist strafbar.... Soweit ich weiß, kann man dafür unter Umständen bis zu 5 Jahren Haft bekommen.

Kommentar von jxnass ,

Aber nicht auf ein PrivatHaushalt er nimmt ja nicht Gutefrage.net offline ;)

Kommentar von xdxderich ,

Ja.... bis zu 5 Jahren Haft ^^ in dem Fall wäre es vielleicht auch nur eine Geldstrafe oder sowas :D

Kommentar von ChrisdasSchwein ,

Trotzdem eine Geldstrafe ist eine Geldstrafe. Da der Fragesteller Minderjährig ist bekommt er stress mit den Eltern und evt mit dem Jugendamt..

Antwort
von jxnass, 35

IP? Sonst gib sie einfach mir ich regel dat :3

Also ich werd ihn NATÜRLICH nicht DDoSen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten