Frage von TechTrax, 38

Kann ich es noch retten (freundschaft)?

Moin Com. Ich versuche mich kurz zu fassen. Nun ich (m 19) habe letzten ein mädel kennen gelernt in der Fahrschule haben dann die nummern ausgetauscht. Sie ist dann nach 4 tagen das erstemal bei mir gewesen und haben uns einen Film angeschaut. Ab diesen Moment ist bei mir ein Gefühl entstanden das ich bis dahin noch nie hatte. Nachdem sie weg war haben wir uns jeden Tag geschrieben und haben uns auch immer öfters getroffen. Dann hat sie mir gesagt das ihr freund letzten Monat mit ihr Schluss gemacht hat (waren 1,5 Jahre zusammen) hab sie versucht auf zu muntern und abzulenken. Haben dann die tage uns immer besser kennengelernt und wissen mittlerweile ziemlich viel von einander. Hab letztes Wochenende bei ihr übernachtet auf ihren wunsch haben gekuschelt ( auch schon die letzte treffen davor) und haben uns einen Film angeschaut. Nun wo wir schlafen wollten hatten wir Geschlechtsverkehr. Am morgen haben wir uns noch ganz normal unterhalten wie immer halt. Bevor ich mich dann auf denn weg machen wollte hatten wir nochmal Geschlechtsverkehr. Als ich dann zuhause an kam hat sie mir geschrieben das sie gefühle hätte als würde sie fremd gehen. Und ab diesen Moment ist alles anders wir schreiben nicht mehr so viel wie davor und auch nur noch so monoton ohne Smileys ohne alles halt. Sollte ich sie darauf ansprechen was los ist oder sollte ich lieber noch warten und schauen ob sich das leget da ich seit dem ziemlich ein gefühls caos habe

Antwort
von dgulewycz, 11

wenn du sie aus angst nicht ansprichst, KANN es sein dass sie es als desinteresse auslegt. sie hat mit sicherheit genauso bammel vor klaren worten wie du, ihr seid beide menschen und verbale "feigheit" ist normal. aber überleg dir - ALLES ist besser als ungewissheit. irgendwann mal bist du sauer auf sie weil du so viel zeit und gefühl investiert hast und scheinbar nix zurückbekommen hast. und dann kanns dir passieren dass sie sagt "aber du hast ja nie etwas gesagt" - schreib ihr, wenns dir schwerfällt zu reden. schreib ihr dass du ihr zeit lässt, dass du sie nicht bedrängst, aber nur möchtest, dass sie bescheid weiß über deine gefühle ...

Kommentar von TechTrax ,

danke für deine antwort haben grad geschrieben wie jeden morgen. Hab sie gefragt wie sie geschlafen hat sie meinte schlecht hab sie gefragt was los ist ? Sie meinte nix (sonst sagt sie es mir immer) dann meinte ich du bist schon seit gestern anders als sonst. Sie meinte darauf nur das nix ist und jetzt ist so stur und schreibt nicht mehr

was nun? Hab echt keinen plan mehr was ich machen soll

Antwort
von dgulewycz, 18

sprich sie darauf an. frage was los ist, versuche neutral zu bleiben. stell dich darauf ein dass sie "nicht mehr will" aus welchen gründen auch immer. dräng dich nicht auf, akzeptiere wenn sie nein sagt. biete ihr an auch auf freundschaftsbasis für sie da zu sein wenn sie will - wenn keine absolut negativen signale kommen schick ihr einmal alle zwei wochen ein freundliches smiley mit der frage, wie es ihr geht ...

Kommentar von TechTrax ,

danke für die antwort und das du dir die Zeit genommen hast dir den langen Text durchzulesen. Wir schreiben grad noch und schreiben auch wieder mit paar Smileys nicht mit denn wie vorher aber immer hin. Ich hab einfach Angst das wenn ich sie darauf anspreche was los ist das die Freundschaft komplett weg ist das sie mir in dieser kurzen Zeit ziemlich schnell ans Herz gewachsen ist und ich irgendwie gefühle für sie empfinde die ich bis dahin nicht kannte.

Antwort
von xzoexzoex, 11

sprich sie aufjedenfall drauf an redet einfach darüber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten