Kann ich einfach umziehen, eine Wohnung mieten und einen Vollzeitjob annehmen oder brauch der Vermieter was?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vermieter wollen meistens eine Nachweis über regelmäßiges und vor allem ausreichendes Einkommen um die Wohnung bezahlen zu können.

Dann wollen sie oft noch eine Bescheinigung des aktuellen Vermieters ob die Miete vertragsgerecht gezahlt wurde und eine Schufa-Bonitäts-Auskunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kannst Du machen.

Der Vermieter kann aber z.B. von Dir fordern, Verdienstbescheinigungen vorzulegen. Wenn Du ihm die nicht geben kannst, kann er sich entscheiden, nicht an Dich zu vermieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesetzlich vorgesehen ist eine Einkommensbescheinigung nicht. Aber der Vermieter kann es zur Auflage für den Vertragsschluss machen, dass du ihm dein Einkommen nachweist und die Probezeit bereits überstanden hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe die Frage nicht ganz. Welcher Vermieter braucht was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Superwomaen
02.03.2016, 14:48

ob er eine Bescheinigung braucht das ich mindestens drei Monate bei der Firma( bei der ich mich bewerbe )  gearbeitet habe 

0

Was möchtest Du wissen?