Frage von Franzoesich, 23

Kann ich einfach so nicht zum Termin beim Arzt erscheinen?

Also mein Finger war gebrochen, jetzt sind auch mehrere Wochen mit regelmäßigen Arztbesuchen um. Das einzige was dort gemacht wurde: Die ersten zwei (?) Wochen wurde eine Salbe raufgemacht und der Verband wurde gewechselt. Mittlerweile (ich glaube ab 3 Wochen) wird nur der Verband gewechselt. Ich habe jetzt einen Termin beim Arzt, aber meinem Finger geht es fast wieder so gut wie vorher und die Sportbefreiung ist ab morgen nicht mehr gültig. Muss ich jetzt noch zum Arzttermin oder kann ich da einfach so nicht mehr hingehen und den "alten" verband mit Schiene noch ein paar Tage tragen und danach halt wegschmeißen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rgamst, 13

Wenn Du keine weitere Sportbefreiung brauchst musst Du nicht zum Arzt aber Du solltest in der Praxis anrufen und Deinen Termin stonieren da Dein Termin sonst umsonst freigehalten wird. Das wäre nur Anständig da anzurufen.

Klar kannst Du das machen. Oft ist es aber besser noch einmal die Verletzung anschauen zu lassen ob wirklich alles ok ist

Antwort
von bikerin99, 10

Du kannst den Termin telefonisch absagen. Dieser Termin ist ein Kontrolltermin, ob alles in Ordnung ist. Aber das musst du selbst entscheiden, ob du auf eine medizinische Kontrolle verzichten willst.

Antwort
von supersuni96, 13

Wenn du einen Termin hast, musst du den absagen. Das kann man telefonisch machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten