Frage von Moecki37, 84

Kann ich einfach so Limo und Kuchen verkaufen?

Hallo alle miteinander!

Wir würden gerne in unserer Nachbarschaft Limonade und Kuchen auf Spendenbasis verkaufen. Wir dachten, es wäre nett, einen Tisch rauszustellen und das vielleicht 5-6 Mal zu machen.

Muss ich da irgendwas beachten? Braucht man dafür eine Lizenz? Habe mal gehört, dass es einen Unterschied macht, wenn es keinen Festpreis, sondern nur einen Spendenvorschlag gibt.

Danke schon mal !

Antwort
von miboki, 40

Das Sammeln von Spenden ist in vielen Bundesländern erlaubnisfrei. Es sind jedoch lebensmittelrechtliche Voraussetzungen zu erfüllen. Wenn der Stand auf öffentlicher Fläche aufgestellt wird, ist in jedem Fall eine Sondernutzungserlaubnis zu beantragen. 

Antwort
von AHVersicherung, 41

Guten Tag,

ja es stimmt, zum Verkauf auf Straßen wird normalerweise eine Lizenz benötigt. Doch ich denke der Verkauf auf Spendenbasis ist noch eine Ausnahme. Ihr solltet vielleicht dennoch mal bei euch im Rathaus nachfragen.

Antwort
von Alsterstern, 31

An wen wollt ihr das Geld spenden? Sprecht mit dieser Organisation, dann wisst ihr auch genau welche Genehmigung ihr dafür braucht.

Antwort
von Painoxxx, 38

wenn es zB auf deinem grundstück ist dann ja wenn in der stadt in der öffentlichkeit brauchst du eine genehmigung 

Kommentar von mistergl ,

Ich denke du brauchst auf eigenen Grundstück ne Genehmigung, bzw einen Gewerbeschien oder sowas.

Sonst könnte ja jede Mutti in der Küche ihres Hauses ne Frittenbuden eröffnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten