Frage von Cillychilla110, 92

Kann ich einfach mal zur Polizei gehen um mich zu informieren?

Hallo, ich wollte jemanden anzeigen wegen Rufschädigung.möchte mich aber vorher gut informieren kann das nicht erklären aber habe noch einige offene Fragen die mir glaub ich nur die Polizei beantworten kann. Kann ich denen das alles schildern ohne das die gleich ne Anzeige aufgeben?

Antwort
von goali356, 33

Ja, kannst du. Die Polizei kann dich bezüglich Anzeigen etc. durchaus beraten. Ob du die Anzeige dann erstattest bleibt dir überlassen.

Antwort
von randomuser20, 50

Ich denke mal schon! Eine Anzeige aufzugeben ist immer noch deine Freie Entscheidung!

LG :)

Antwort
von SoDoge, 37

Das kannst du, einfach zum Revier gehen und sich beraten lassen. Da immerhin anscheinend eine Straftat vorgefallen ist, ist es völlig berechtigt, sich an die Polizei zu wenden, auch wenn man noch unsicher ist. Das ist ein Antragsdelikt, von daher liegt es ganz bei dir, ob das dann auch verfolgt wird. 

Wäre es jetzt z.B. ein Mord oder ein anderes Offizialdelikt, so würde die Polizei sofort ermitteln, sobald sie irgendwie Kenntnis davon erhält.

Antwort
von SKenb, 17

Ja - ob du ihn Anzeigst liegt nur an dir.

(Weis aber nicht wenn du eine Generelle Straftat die einer Begangen haben möchte beschreibst )

Antwort
von CryTekGHG, 19

Klar dafür ist doch die polizei

Antwort
von suziesext06, 21

geh zum Anwalt und bitte um Rechtsberatung, oder im Rathaus, da haben sie meist sogar ne kostenlose Rechtsberatung durch Anwälte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten