Frage von mamaundtim, 33

Kann ich einfach kündigen oder ist ein Aufhebungsvertrag besser?

Hallo ich arbeite zur Zeit auf 450 Euro Basis, könnte aber einen neuen job bekommen.die wollen mich aber gleich haben.kann ich mit meiner alten Firma einen Aufhebungsvertrag machen? Was passiert dann genau? Kann ich dann gleich in der neuen Firma anfangen?

Antwort
von Nordseefan, 17

Also ich würde jetzt erst mal klären ob du den Job bekommst oder haben k ö n n t e s t.

Desweitern solltest du klären, wie schnell du aus deiner alten Firma raus kannst.

Von heute auf morgen wird beides wohl nicht gehen.

Ist das alles geklärt, ist es eigenlich egal, ob du kündigst oder eine Aufhebugsvertrag machst.

Antwort
von Jewi14, 14

Auch beim Minijob muss man die gesetzlichen Kündigungsfristen einhalten. Wenn du mit dem AG einen Aufhebungsvertrag vereinbarst, so bist du natürlich schon morgen verfügbar.

Nur dann sollte wirklich 100%ig feststehen, dass du bei der neue Arbeit anfangen kannst.

Antwort
von Emmakili, 16

Klär mit dem evtl.neuen Arbeitgeber ob er dich wirklich nimmt..halte es schriftlich fest..bespreche mit ihm dass du einen Aufhebungsvertrag machen würdest..wenn alter ag aber nicht einverstanden ist du die Kündigungsfrist abwarten musst. Hab das auch so gemacht..Aufhebungsvertrag..nach 1Woche beim neuen ag angefangen.

Antwort
von Hexle2, 27

Bei einer Kündigung sind Kündigungsfristen einzuhalten.

Beim Aufhebungsvertrag kann man jedes beliebige Datum als Beendigungsdatum des Arbeitsverhältnisses wählen. Beim Aufhebungsvertrag müssen aber beide Seiten einverstanden sein.

Wenn Dein jetziger AG "mitspielt", könnt Ihr einen Aufhebungsvertrag schließen. Möchte der AG das Arbeitsverhältnis aber nicht vorzeitig auflösen, bleibt Dir nur die fristgerechte Kündigung.

Wenn ein Aufhebungsvertrag das Arbeitsverhältnis beendet hat, kannst Du selbstverständlich sofort beim neuen AG anfangen.

 

Antwort
von piepsmausi26, 24

Aufhebungsvertrag hab ich noch nie gehört.
Warte ab, ob du ihn zu 100% hast. Hast du Resturlaub? Dann könntest du kündigen und den Rest urlaub auf die letzten tage legen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten