Frage von herzilein35, 27

Kann ich einfach einen Bildungsgutschein für eine Umschulung zur MFA beantragen?

Oder sollte ich erst einmal mit Ärzten in meiner Umgebung sprechen und einen Bildungstrager z.B. Campus Berlin mich informieren und beraten lassen? Brauche diese unbedingt bid nächstes Jahr. Wäre auch mit der regulären Ausbildung zufrieden.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von johnnymcmuff, 18

Kann ich einfach einen Bildungsgutschein für eine Umschulung zur MFA beantragen?

Beantragen kann man vieles, es zu bekommen, darin liegt das Problem.

Oder sollte ich erst einmal mit Ärzten in meiner Umgebung sprechen und einen Bildungstrager z.B. Campus Berlin mich informieren und beraten lassen?

Die Umschulung dauert 3 Jahre und mit entsprechenden Vorkenntnissen kann man auf zwei Jahre verkürzen.

Ja informieren solltest Du Dich auf jeden Fall.

Übrigens, man bekommt den BG nur wenn es erforderlich ist, z.B. weil man seinen jetzigen Beruf nicht mehr ausüben kann oder weil man zu lange aus seinem erlernten Beruf raus ist usw.

Brauche diese unbedingt bid nächstes Jahr. 

Wieso?

Wäre auch mit der regulären Ausbildung zufrieden.

Wenn das finanziell machbar ist, dann solltest Du lieber diesen Weg einschlagen, denn wer Dich ausbilden will, will Dich vielleicht sogar nach der Ausbildung übernehmen.

Kommentar von herzilein35 ,

Danke bin aus meiner BaE Ausbildung, wo sowieso keine Berufserfahrung vermittelt wurde, seit 14  Jahren draußen. Bin erst durch den Beruf krank geworden, sodass ich diesen nicht mehr ausüben kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community