Frage von Nightlife123, 149

Kann ich einfach die Abteilung wechseln?

Hallo zusammen,

ich arbeite seit über 3 Jahren in meinem jetzigen Betrieb. Seit etwa einem Jahr in einer neuen Abteilung.

Allerdings gefällt es mir hier nicht mehr und ich habe meinem jetzigen Vorgesetzen gesagt, das es mir einfach keinen Spaß mehr macht (unterforderung usw.) Er meinte ich solle Ihm einfach sagen ob ich es nicht mehr machen will und er würde sich dann einen Neuen suchen. Das klingt für mich irgendwie arg nach :"Wir suchen uns einen Neuen und du bist komplett aus der Firma raus"

Ich würde wohl gerne wieder in die alte Abteilung, aber habe jetzt etwas respekt davor fristlos gekündigt zu werden oder habe ich das einfach falsch verstanden?

Können die mich denn einfach so kündigen deswegen?

Antwort
von abenhard17, 133

Was fragst du uns das? Das musst du deinen Chef fragen! Woher sollen wir wissen, wie er den Satz gemeint hat?

Und nein, "fristlos" kündigen kann man deswegen nicht. Lies mal deinen Arbeitsvertrag, unter welchen Umständen man fristlos gekündigt werden kann. Dazu gehört sicherlich nicht eine Meinungsäußerung wie "ich hab keine Lust mehr auf die Abteilung".

Kommentar von Nightstick ,

Wenn der Vorgesetzte dies wirklich so gesagt hat, taugt er nicht "in die Wurst"!

Der Hinweis, nachzufragen, wie das gemeint war, ist ja richtig. Kommt dann von ihm keine berfriedigende Antwort, oder es passiert rein gar nichts, würde ich spätestens nach 14 Tagen "eine Stufe höher gehen", d.h. entweder die Personalleitung oder den Vorgesetzten des Vorgesetzten ansprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten