Kann ich einer Backmischung ein Rezept beifügen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Frage lässt vermuten, dass Du in Sachen Backen nicht besonders erfahren bist. Diese Seite:

http://muffinrezept.net/muffins-mit-schokostueckchen/

gibt Dir Auskunft, wie Du Muffins ohne Backmischung machen kannst.Kannst die Menge ja nach Bedarf verändern. Ist ja nur eine einfache Division. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sxpergurl
27.10.2015, 11:42

Ich hab schon Biskuitrollen gemacht.. aber danke.

0

1 Mischung = 300g ergeben 12 Muffins, Du willst 24. 

Auf die Idee, 2 Backmischungen zu kaufen bist Du nicht zufälligerweise gekommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sxpergurl
27.10.2015, 11:41

Doch, nur will ich was ausprobieren.

0

hey,

Ich würde noch eine Backmischung kaufen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wirst du wohl deine Zutaten mit 2 multiplizieren müssen, oder wo ist dein Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sxpergurl
27.10.2015, 11:40

Schon klar. ich weiß ja nicht, wie viel Gramm Mehl/Zucker in der Mischung ist, deshalb..

0