Frage von oliviatwist, 164

Kann ich einen Tag vor Silvester Schluss machen?

Mein Freund und ich sind seit 1 1/2 oder 2 Monaten zusammen. Ich weiß das er mich über alles liebt, aber ich ihn leider nicht mehr. Bzw. ich bin mir nicht mal sicher ob ich ihn jemals geliebt habe. Ich habe beschlossen mit ihm Schluss zu machen, aber kann ich das morgen, einen Tag vor Silvester machen? Wir sind nämlich beide auf die gleiche Party eingeladen worden und werden uns deshalb mit Sicherheit sehen. Ich glaube für mich wäre Silvester um einiges schöner wenn ich ihm nichts mehr vorspielen müsste, aber für ihn wäre es vermutlich das schlimmste Silvester überhaupt. Soll ich es morgen machen oder noch ein paar Tage warten? Und falls ich es morgen tun würde, sollte ich trotzdem zu der Party erscheinen?

Vielen Dank schon mal.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lentschgi, 57

Ich würde es beenden. Wenn es dir damit besser geht, solltest du das tun. Und desswegen darfst du die Party auch nicht ausfallen lassen. Er muss sich damit abfinden. Ist besser als du spielst ihm noch länger was vor und dir geht es damit schlecht, oder nicht?

Antwort
von pingu72, 59

Ihm weiter etwas vorzumachen "nur" weil Silvester ist finde ich falsch, zumal es NIE einen passenden / unpassenden Zeitpunkt gibt! Allerdings würde ich dann die Party meiden falls er (trotzdem) hin geht, aber das sieht wohl jeder anders.

Antwort
von MandP86, 107

Er muss es doch auch merken dass da etwas nicht stimmt. Oder würdest du Silvester knutschend mit ihm verbringen, was vorspielen und 2 Tage später sagen "ich liebe dich nicht mehr"...wie strange wäre das den.

Jetzt Schluss machen und fertig.

Antwort
von Brithneyme, 84

Nun du hast die Wahl..entweder er startet das Jahr mit Illusionen oder du ermöglichst ihm es, komplett neu zu starten:) kann sein das es für ihn nicht so toll ist, aber ich glaube es wäre dennoch besser wenn du ihm die Wahrheit sagst:) ich wünsche dir viel Glück in Zukunft:3

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Beziehung, 56
  • Wenn du Schluss machst, kannst du eigentlich nicht mehr guten Gewissens auf die gleiche Party gehen. Das tut man einfach nicht. So gefühlskalt kann man sich nicht verhalten.
  • Ich würde an deiner Stelle noch ein paar Tage warten. Trennungen vor Weihnachten oder vor Silvester sind immer Mist. Besser danach trennen.
Kommentar von Wissensdurst84 ,

Und das ist eine Expertenantwort? Na dann Prost Mahlzeit. Silvester feiern mit dem Freund den paar Tage später verlässt. Scheinheillig.

Antwort
von Wissensdurst84, 63

Guten Abend,

egal ob Weihnachten, Jahrestag, Ostern, Geburtstag oder Silvester. Wenn es nicht mehr passt, passt es nicht mehr. Schenke ihm reinen Wein ein und baue das neue Jahr nicht auf einer Lüge auf.

Liebe Grüße

Wissensdurst84

Antwort
von timmi123456, 58

ja mach schluss umso schneller umso besser weil wenn du ihn nicht mehr liebst ist es nur fair umso schneller umso besser

Antwort
von Moustafa28, 52

Glaub mir, auch wenn es hart wird. REDE MIT IHM. Das ist das beste, was du tun kannst. Entweder er kommt klar damit oder nicht. So ist das Leben. 

Antwort
von Leisewolke, 47

Sag es ihm, vielleicht kommt er ja nicht zur Feier. Wenn doch, lass dir schon mal etwas gutes Einfallen. So wie ich die Männer kenne, wird er dich auf der Feier ansprechen: wieso, warum, weshalb etc.

Kommentar von timmi123456 ,

was heißt hier so wie du die männer kennst ? o_O hast du kein herz ? :/

Kommentar von Leisewolke ,

oh doch und es schlägt sogar regelmässig. Aber so sind die Männer. du sagst es ihnen vorher , alles klar, aber auf der Feier >Alkohol> ach Schatz blablabla... siehe oben

Antwort
von hagenWeber, 34

Ist laut StGB verboten. Darf man also nicht. Rein vom Moralischen her schon sehr grenzwertig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten