Frage von Philine1, 25

Kann ich einen nachweis über einbehalter mietkaution verlangen und was damit gemacht wurde?

Expertenantwort
von johnnymcmuff, Community-Experte für Miete, 7

Ja Du kannst einen Nach weis verlangen.

Der Vermieter ist verpflichtet die Kaution von seinem Vermögen getrennt anzulegen:

Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
§ 551 Begrenzung und Anlage von Mietsicherheiten

(1) Hat der Mieter dem Vermieter für die Erfüllung seiner Pflichten Sicherheit zu leisten, so darf diese vorbehaltlich des Absatzes 3 Satz 4 höchstens das Dreifache der auf einen Monat entfallenden Miete ohne die als Pauschale oder als Vorauszahlung ausgewiesenen Betriebskosten betragen.

(2) Ist als Sicherheit eine Geldsumme bereitzustellen, so ist der Mieter zu drei gleichen monatlichen Teilzahlungen berechtigt. Die erste Teilzahlung ist zu Beginn des Mietverhältnisses fällig. Die weiteren Teilzahlungen werden zusammen mit den unmittelbar folgenden Mietzahlungen fällig.

(3) Der Vermieter hat eine ihm als Sicherheit überlassene Geldsumme bei einem Kreditinstitut zu dem für Spareinlagen mit dreimonatiger Kündigungsfrist üblichen Zinssatz anzulegen. Die Vertragsparteien können eine andere Anlageform vereinbaren. In beiden Fällen muss die Anlage vom Vermögen des Vermieters getrennt erfolgen und stehen die Erträge dem Mieter zu. Sie erhöhen die Sicherheit. Bei Wohnraum in einem Studenten- oder Jugendwohnheim besteht für den Vermieter keine Pflicht, die Sicherheitsleistung zu verzinsen.

(4) Eine zum Nachteil des Mieters abweichende Vereinbarung ist unwirksam.

Nach Auszug muss der Vermieter auch belegen wofür er Geld einbehalten hat.

LG

johnnymcmuff

Antwort
von joheipo, 8

Du kannst eine Quittung verlangen und eine Verzinsung auf einem Sparbuch. Bringt allerdings keine Bombenerträge.

Antwort
von anitari, 6

Nach Mietvertragsende muß der Vermieter genau belegen welchen Betrag von der Kaution verwendet hat und ob zu recht.

Einfach so einbehalten geht nicht.

Allerdings hat der Vermieter bis 6 Monate nach Mietende Zeit zu prüfen ob und welche Ansprüche er noch hat.

Antwort
von Kurpfalz67, 8

Natürlich kannst du eine Quittung verlangen.

Die Mietkaution muss vom Vermieter auf ein separates Konto einbezahlt werden.

Nach Beendigung des Mietverhältnisses muss dir die Kaution, inklusive Zinsen, ausbezahlt werden. 

http://www.mietrecht-ratgeber.de/mietrecht/miete/content_03.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten