Kann ich einen Lehrer verklagen bzw. anzeigen wen er mir bei jeder Kleinigkeit droht mir einen Tadel zu geben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, kannst du nicht.

Wenn du dich ungebührlich verhältst, dann ist das logsich das dir ein Tadel droht.

Auch wenn in diesem Fall nun die Sache anderes liegt: Der Lehrer hat - vermutlich auf Grund anderer Vorfälle - was anderes vermutet.

Natürlich solltest du diese Situation aufklären. Das Mädchen hilft dir sicherlich gerne dabei.

Aber selbst wenn du geholfen hast, es kommt darauf an wie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorne weg ein Rat: Guck nicht so viel amerikanische Filme. In Deutschland kann man zum Glück nicht wegen jedem Mist klagen.

Zu deiner Frage: deine Möglichkeit lautet "Dienstaufsichtsbeschwerde" und die legt man entweder bei der Schulleitung oder in gravierenden Fällen oder bei nicht-fruchten bei der Schulbehörde ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?