Kann ich einen ganzen brief in hiragana schreiben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst in Kana sämtliche Wörter und Grammatikalischen Funktionen ausdrücken. Ja man kann nur mit Kana schreiben. Für einen Japaner sieht das nur aus als wärst du ... speziell :D Kanji sind Bildung. Je mehr Kanji du benutzt desto gebildeter wirkst du. Wenn du komplett darauf verzichtest sieht es so aus als ob du dir keine Mühe geben würdest.

Nutze wenigstens für einfache Dinge Kanji. Ss lernst du Sie dann auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flashrehearsal
14.11.2016, 14:53

Vielen dank, für deine schnelle und hilfreiche antwort! :D

0

Wenn du doch Katakana auch kannst, dann kannst du doch zumindest auch alle Wörter, die laut Wörterbuch in Katakane geschrieben werden, so schreiben. Bei einem Brief von einem Ausländer aus einem Nicht-Kanji-Land kann das unter Umständen recht viel sein.

Bestimmte Grundschulkanji kennt auch jeder Anfänger -- 日本、私 (obwohl das erst in der sechsten Klasse gelehrt wird), alle Zahlen, etc.

Natürlich kann man alles in Hiragana schreiben. Aber gerade ein Anfänger kann da noch gar nicht erkennen, dass das total unleserlich ist. Du kannst natürlich deine Unbeholfenheit damit ausdrücken, um Mitleid zu erhaschen. Oder du möchtest damit eine literarische Note setzen, wie eine Autorin aus dem 10. Jahrhundert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?