Frage von Erdan2016, 54

Kann ich einen Bausparertrag widerrufen der an einen Kredit gekoppelt ist ?

Hallo zusammen,ich habe vor 11 Tagen einen Kredit bei der Creditplus Bank abgeschlossen. Die Bearbeiterin hat mich daraufhin gewiesen das ich die hohe Summe genehmigt bekomme. Aber die Filialleitung eine Sicherheit in Form von der Restschuldversicherung und einem Bausparvertrag sehen möchte. Beides sollte und habe ich in der Filiale abgeschlossen.

Die Rest Schuld Versicherung tut zwar weh, finde ich aber noch relativ sinnvoll. Mit dem Bausparvertrag kann ich mich jedoch gar nicht anfreunden. Was soll der Bausparvertrag mit (30€ im Monat bei 10 000 Besparung für eine Sicherheit sein?) Wenn der Kredit abgezahlt ist brauche ich noch 20 Jahre bis der Vertrag voll ist.

Nun könnte ich diesen Vertrag (Bausparvertrag) noch widerrufen.In der Belehrung steht nun aber folgender Absatz:

"Bei Widerruf dieses Vertrages sind Sie auch an einen mit diesem Vertrag zusammenhängenden vertrag nicht mehr gebunden, wenn der zusammenhängende vertrag eine Leistung betrifft, die von uns oder einem Dritten auf der Grundlage einer Vereinbarung zwischen uns und dem Dritten erbracht wird."

Heißt das nun der Kredit würde doch noch gekündigt werden (Summe ist bereits ausgezahlt) weil ich diesen sinnlos Vertrag nicht besparen möchte ?

Gruß Erdan

PS: Angenommen auch die Restschuldversicherung passt mir nicht, kann ich die auch widerrufen ohne aus den Kreditvertrag zu fliegen ?

Antwort
von YorkFuessel, 2

Der Baussparvertrag im Zusammenhang mit dem Kredit ist sinnlos, im Gegenteil: er schränkt Deine Fähigkeit, die Kreditraten pünktlich zu bedienen, ein.

Heute noch den BSV per Einschreiben an die Bausparkasse widerrufen, dann ist die 14 Tages-Frist gewahrt!

Alles andere kommt später.

Also sofort ab zur Post, die meisten schließen um 12:00!

Beste Grüße 

Dipl.-Päd. York Füssel,
Wirtschafts- und Vermögensberatung seit 1983

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten