Frage von aeishakhurshed, 58

kann ich einen arzt anzeigen?

mein vater hatte letzten eine op am linken auge. er hat den grauen star. er wollte die linse fuers weit sehen. in der praxis sind drei aerzte als mein papa zur kontrolle dort war hiess es das er eine kurzsichtige linse bekommen haette doch als er den naechsten termin beim anderen arzt hatte heiss es auf einmal das er die richtige linse bekommen hat. wem sollen wir jetzt glauben denn mein papa kann kein meter besser sehen nach der op. er hatte vor der op eine hornhaut verkruemmung von 1.5 nach der op hat es sich verschlechtert zu 2.5 da die aerzte durch schneiden mussten. liegt das nicht besser sehen als zuvor an der hornhaut verkruemmung oder woran kann mein papa merken dass der arzt vielleicht doch eine falsche linse reingesetzt hat und koennen wir ihn dann anzeigen ?

danke im vorraus fuer die antworten :)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Tubibebi, 27

Hi natürlich kannst du ärzte anzeigen aber vor erst müsstest du die krankenkasse anrufen die geben dir eine adresse von deren begutachter.. Das ist ein arzt von der krankenkasse.. Er kontrolliert ob ein fehler vorliegt.. Villeicht musste dein vater die kurzsichtige bekommen? .. Und wenn der gutachter euch recht gibt könnt ihr rechtlich vorgehen.. Die krankenkasse wird da auch vorgehen..

Kommentar von Tubibebi ,

Du kannst danach auch schadensersatz bzw schmerzensgeld verlangen soweit ich weis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten