Frage von Kleon1111, 62

Kann ich einen ACER PC von Media Markt mit 7 Monate nutzung zurückgeben und mein Geld zurückerstatten (Hat 1 Jahr Garantie)?

Antwort
von Lexa1, 37

Zurück geben und Geld zurück geht nicht. Warum willst du den zurück geben? Wenn er defekt ist kannst du ihn doch während der Garantiezeit reparieren lassen , kostenlos. Erst wenn die Reparatur 2x erfolglos war, kannst du ihn umtauschen.

Antwort
von WissensWisserDe, 37

Einfach gesagt: Nein, kannst du nicht. Nur im Internet (Fernabsatzvertrag) hast du ein 14- Tägiges rückgaberecht. Es sei denn du bist damit einverstanden und trist von deinem rückgaberecht zurück.

Antwort
von berlina76, 38

Nein Gewährleistung/Garantie hat nichts mit dem 2 Wöchigem Freiwilligen Widerrufsrecht zu tun. 

Kommentar von Lexa1 ,

Das Widerrufsrecht ist gesetzlich und gilt nur bei Onlineverträgen.

Kommentar von berlina76 ,

Deswegen schrieb ich ja "Freiwillig" mediaMarkt und co räumen mittlerweile ein Freiwilliger Rückgaberecht ein.

Antwort
von TheBeisser, 26

Nein. Du kannst den PC nur abgeben wenn er nicht älter als 1monat ist. Und wenn du Probleme mit dem PC hast schick ihn zu Acer.

Antwort
von sasukeuchia97, 33

Gibt es denn Probleme mit dem PC? 

Kommentar von Kleon1111 ,

Nein

Kommentar von sasukeuchia97 ,

Na dann natürlich nicht xD Garantie heißt nicht dass du es einfach zurückgeben kannst.

Kommentar von Kleon1111 ,

:D

Antwort
von MaxBib, 20

Nein, das geht wenn überhaupt nur in Kulanz vor Ort innerhalb von 14 Tagen. Wenn überhaupt , wie gesagt. Normalerweise gilt die 14 Tage Regel für Fernabsatzgeschäfte, d.h übers Netz. Weil Du den PC ja nicht ausprobieren konntest. Nach den 14 Tagen ist allerdings Schluss. Den Rechner werden die nicht zurücknehmen, da bin ich mir sicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten