Kann ich einem 5jährigen mädchen schon Bücher schenken mit denen man Buchstaben schreiben lernt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Warum nicht? Ist ja nicht schädlich für sie, wenn sie schon vor der Einschulung ein bisschen Ahnung von der Materie hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wie weit das Mädchen in ihrer Entwicklung. Aber ich würde mal sagen ja, mit 5 ist man ja im Vorschulalter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, auf jeden Fall. Kann nicht schaden, denn in der Schule lernt sie womöglich nicht richtig schreiben. Schau dir doch bloß mal an, was hier auf GF alles falsch geschrieben wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Können ja, aber ich finde das muss nicht sein.

Zum Buchstaben lernen ist die Schule da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
04.02.2016, 15:45

Die versagt aber oft kläglich.

0

Ja,und wenn es noch nicht so weit sein sollte,dann halt in ein paar Wochen.man schenkt ja am besten über den (einen) Tag hinaus.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, wenn bei ihr Interesse da ist und nicht eine Drillgefahr besteht.

Ich hatte immer diverse buchstabenhaltige Papiere offen hängen und meine Kinder waren sehr interessiert daran. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung