Kann ich einem 16 jährigen vertrauen und mit ihm eine Beziehung führen oder will er nur Sex?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Kommt auf den typ drauf an. Manche können und wollen in dem Alter schon eine Beziehung, manche wollen aber nur Sex. Mein Kumpel hat seine Freundin auch seit dem er 16 ist und sie war da 14. Die beiden sind jetzt fast 1 Jahr zusammen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie alt bist du den ?

aus eigener erfahrung kann ich eher sagen das nur die wenigstens bezihungen in dem jungen alter lange halten meistens sind jungs da nur auf der suche nach sex und einer hübschen scheinfreundin wo meistens keine liebe dahinter steckt um bei seinen kumpels anzugeben...

natürlich gilt das nicht für alle jungen männer.

aber in meinem alten freundeskreis vor einigen jahren in der schule war es so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mickyy01
29.01.2016, 09:34

Ich bin 14 und werde in einer Woche  15 

0

Wenn Du denn an einer Beziehung interessiert bist, gehe eine Beziehung mit ihm ein. Sage ihm aber ganz klar, dass ihr kein Sex haben werdet (wenn Du es Dir irgendwann anders überlegst, ist es Deine Sache) und lass Dich auch zu nichts überreden.
Sollte er nicht auf die Beziehung eingehen, weisst Du dass er nur das eine wollte (oder keine Beziehung mit Dir), geht er darauf ein, wirst Du auch merken, ob er versucht Dich zu überzeugen.

Wichtig ist, dass Du dich zu nichts drängen oder überreden lassen darfst.
14/15 ist doch noch sehr jung für Geschlechtsverkehr.
Soetwas solltest Du sowieso erst in Betracht ziehen, wenn Du dafür bereit bist und wenn es die richtige Person ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höre erstmal auf dein Bauchgefühl!

Also lasse dich darauf einfach mal ein. Aber du musst dir nicht alles gefallen lassen. Wenn er dich wirklich liebt, wird er auch mit Sex warten können und ein "nein" akzeptieren.

Das siehst du aber erst, wenn ihr zusammen seid ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihn ganz einfach die nächsten 6 Monate nicht ran und dann zeigt sich, wie aufrichtig er wirklich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nickboy
29.01.2016, 09:35

6 Monate ist schon sehr extrem ich denke 2-3 monate sind da angemessen

0

Ob er nur Sex will, hängt eher von deiner Attraktivität als von seinem Alter ab. Im Zweifel musst du hier einfach mal die Unschuldsvermutung berücksichtigen und es drauf ankommen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
29.01.2016, 09:36

Ganz im Gegenteil. Wenn ein männlicher Teenager Sex kriegen kann, dürfte es gern auch die Hexe aus "Hänsel und Gretel" sein - Hauptsache sie lässt ihn ran. Dann macht er eben die Augen zu.

2
Kommentar von Wonnepoppen
29.01.2016, 09:37

Mit 16 hängt das bestimmt nicht nur von der Attraktivität ab!

1

Was hat das Alter damit zu tun? Es gibt durchaus Sechzehnjährige die nur Liebe wollen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tannibi
29.01.2016, 09:37

Kein 16jähriger will nur Liebe. Natürlich will er Sex, aber die Frage ist, ob das das einzige ist. Das kann man erst im Laufe der Zeit rausfinden. Man müsste auch wissen, was "vor einiger Zeit" heißt und ob es schon zum Sex gekommen ist.

1
Kommentar von apophis
29.01.2016, 09:38

Das Alter hat sehr viel damit zu tun, genauer gesagt die Pubertät, in welcher man mit 16 mitten drin steckt.

Ich würde ja sagen, denkt mal zurück wie das alles bei Dir war, aber ich kenne Dein Alter leider nicht.

Das Bedürfnis nach Geschlechtsverkehr oder ähnliche Art der Befriedigung ist in dem Alter besonders dominant.

0
Kommentar von TheApfeluhr
29.01.2016, 09:39

Mich hat Sex damals eigentlich nie wirklich interessiert tut es jetzt eigentlich auch nicht wirklich mich interessiert in erster Richtung die Nähe zu einer Frau! Du kannst mir glauben oder es auch lassen ist mir egal aber ich finde es falsch es so zu pauschalisieren

0
Kommentar von TheApfeluhr
29.01.2016, 09:52

Selbstverständlich habe das angeschaut und ich habe auch gewisse Filme gekuckt tue ich heute noch  das tut jeder das ist völlig normal, aber wenn ich mich in ein Mädchen verliebt habe (auch mit 16), habe ich nie an Sex mit ihr gedacht das ist nunmal so! Meine Gedanken waren dann eher romantischer Natur es gab eben auch Frauen die ich schlicht und einfach geil fand das ist so

0

Hör auf dein Bauchgefühl.

Natürlich könnte es so sein, dass er wirklich in dich verliebt ist und eine Beziehung will, aber Jungen in diesem Alter sind überschwemmt mit Testosteron, und die statistische Wahrscheinlickeit, dass er nur Sex will, ist doch relativ hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Frage lässt sich keineswegs pauschal beantworten und ergo so mancher 16 jährige Junge ist durchaus sehr vertrauenswürdig und hat auch die ernsthaftesten Absichten während andere 16 jährige Jungs hingegen mindestens zu jeder Mahlzeit am Tag an Sex denken und auch sonst zwischendurch auch keineswegs etwas anderes im Sinn haben als sozusagen ihre Abschussliste voll zu bekommen. Grundsätzlich solltest Du aber den Gedanken verfolgen, Worte sind zwar schön und gut aber was einzig und alleine zählt, das sind die Taten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vertrau deinem Bauchgefühl. Wenn du das Gefühl hast er möchte nur Sex dann ist das wahrscheinlich auch so. Du könntest ja eine Beziehung mit ihm anfangen und ihn erstmal paar Monate warten lassen und sehen wie er darauf reagiert. Wenn er aufdringlich wird ist es eindeutig.

Liebe Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich zähle 4 mal 15 Jahr ...

 Eigentlich hast du Dir die Antwort in Deiner Frage selbst beantwortet.

.. und er ist auch ziemlich nett ...

Ist das wirklich genug? Wenn Du Zweifel hast - dann lass es !

Versuch in der nächsten Zeit herauszufinden, was er wirklich will. Eine Beziehung ist was anderes, als eine innige Freundschaft / Liebe.

Natürlich sind Jungs heiß darauf, erste sexuelle Erfahrungen zu machen. (Bin ja selber einer) Ob das aber immer mit Liebe zu tun hat... ??

Und Grundsätzlich gilt es im Leben: Wer Zweifel hat, sollte lieber die Finger von etwas lassen - das geht meist in die Hose...

Meine "Bauchentscheidungen" haben sich meist als richtig erwiesen. Und die Bauchentscheidungen, die ich versucht habe, mit dem Kopf zu überstimmen waren meist Reinfälle ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten wollen nur das eine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung