Kann ich eine Seilzugbremse am Fahrrad gegen Bremsscheiben eintauschen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo DrMushroom,

die kurze Antwort: Jein.

Und jetzt etwas ausführlicher: Da Scheibenbremsen und die dazu gehörige Bremsanlage an einer komplett anderen Stelle am Rahmen angebracht wird (nahe der Nabe, im Gegensatz zur klassischen Bremse, die nahe am Reifen sitzt) wäre entweder ein Rahmen mit den passenden Bohrungen a, Rahmen und der Gabel erforderlich oder aber Du nutzt eine Lösung mit Klemmen, die zusätzlich am Rahmen feestgeschraubt werden.

Ich persönlich würde zu einer Nachrüstung mit Klemmen nicht unbedingt raten, darüber hinaus gibt es genug ziemlich gute Felgenbremsen, auch wenn so eine Scheibenbremse eine ziemlich feine Sache ist (hab selbst eine) ;-)

Gruß,

Lars

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz so einfach ist es nicht. Am Rahmen hinten und Gabel müssen zumindest  IS 2000 Aufnahmen für die Bremssättel vorhanden sein, dann brauchst du andere Naben bzw. Laufräder mit Naben für Bremsscheibenaufnahme. https://de.wikipedia.org/wiki/Fahrradbremse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann schon funktionieren, aber ist etwas umständlich. Du müsstest eine Befestigung für den Bremssattel haben. Und eine Nabe, an der du Bremsscheiben montieren kannst (sollte nicht das Problem sein).

Es gibt gute Felgenbremsen, die besser als so schlechte Scheibenbremsen von Tektro oder so sind.

Die Magura HS 33 (Felgenbremse) soll gut sein.

http://www.mountainbike-magazin.de/news/bikes-parts/magura-hs-33-felgenbremse.33866.2.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung