Frage von MCraft, 27

Kann ich eine Rückerstattung verlangen (Deutsche Bahn)?

Ich will mit dem Zug zu meiner Freundin fahren. Ursprünglich würde ich ungefähr 20 Uhr ankommen, jetzt verzögert sich das um 3 Stunden. Warum? Ich hätte nach Hof gemusst und bei dem Zug, den ich hätte nehmen müssen, stand sowohl an dessen Anzeige als auch bei der Anzeige am Gleis 1. Nichts von Hof 2. Eine andere Zugnummer, als die, in dessen Zug ich hätte einsteigen sollen.

Tja, kurz nach der Abfahrt hat plötzlich alles übereingestimmt und es stellte sich heraus, dass ich in den Zug hätte einsteigen sollen.

Kann ich an dieser Stelle jetzt eine Rückerstattung verlangen?

Antwort
von Einhorn9999, 14

Ich glaube, dass du kaum Chancen auf eine Rückerstattung hast. Denn die Bahn wird es mit Sicherheit als Selbstverschulden abhandeln.

Man hätte aber doch auch andere Fahrgäste fragen können wenn gerade kein Servicepersonal von der Bahn am Gleis ist.

Kommentar von MCraft ,

Gerade als ich mir dachte "Hey, die sieht fast so aus, als wäre sie von der deutschen Bahn. Die frag ich mal." zack - Tür zu, Zug weg.

Antwort
von Joschi2591, 18

Nach diesem Kauderwelsch zu urteilen, nein.

Antwort
von ES1956, 10

 kurz nach der Abfahrt hat plötzlich alles übereingestimmt 

Woher willst du das wissen wenn der Zug weg war?

Nein.

Kommentar von MCraft ,

Ich weiß das, weil die Anzeige am Gleis sich geändert hat und noch bis ca. 2 Minuten nach der Abfahrt des Zuges dessen nummer, Abfahrt etc. Angezeigt hat.

Kommentar von ES1956 ,

stand sowohl an dessen Anzeige ...........1. Nichts von Hof

Ich meinte diese Anzeige?

Kommentar von MCraft ,

Na ja, das konnte ich natürlich nicht wissen. Ich meinte die Anzeige am Gleis.

Antwort
von SaVer79, 17

Und da war niemand, den du hättest fragen können, ob das der richtige Zug ist?  

Kommentar von MCraft ,

Gerade als ich mir dachte "Hey, die sieht fast so aus, als wäre sie von der deutschen Bahn. Die frag ich mal." zack - Tür zu, Zug weg.

Kommentar von SaVer79 ,

Und andere Fahrgäste waren auch nicht am Gleis oder im Zug? Auch wird es schwierig werden nachzuweisen, dass eine falsche Anzeige am Gleis war. Was ich übrigens nicht glaube, den es ist ja normal, dass nicht alle Zielbahnhöfe angegeben sind. Du weißt es nur nicht richtig "verstanden" haben

Kommentar von MCraft ,

Es gibt einen Unterschied zwischen Zug nummer und Ziel Bahnhof. Denn genau diese Nummer hat sich ja unterschieden. Und am Zug selbst konnte ich keine nummer ausfindig machen.

Kommentar von MCraft ,

Wobei du mit der Anzeige natürlich recht hast...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community