Frage von sel12, 70

Kann ich eine Pille nehmen, dessen Nebenwirkungen Brustvergrößerung sind?

Halli Hallo.. ich bin 23 und meine Brüste stören mich, um ehrlich zu sein. Ich wollte sowieso anfangen, die Pille zu nehmen, da ich was mit jemandem am laufen habe.. werden bestimmt irgendwann sex haben.. deswegen würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir welche empfehlen würdet, die die Brust am meisten betreffen.. ich hätte gerne etwas fülligere, ich würde sie mir niemals machen lassen aber so ne kleine Nebenwirkung wäre gar nicht mal so verkehrt.. danke im voraus

Antwort
von BrightSunrise, 33

JEDE Frau reagiert auf JEDE Pille anders.

Nur weil bei der und der durch die und die Pille die Brüste gewachsen sind, gilt das für dich noch lange nicht.

Noch dazu sollte man sagen, dass die Brüste wachsen, weil sich Wasser in ihnen einlagert. Ob man das haben will, ist fraglich.

Dein Frauenarzt wird dir eine geeignete Pille zur Verhütung (!) verschreiben.

Grüße

Antwort
von Andracus, 22

Ich hatte am Anfang die Evaluna 20, jetzt die Swingo 20 (was im Grunde ein und dasselbe Präparat ist), und meine sind davon gleich am Anfang erheblich gewachsen (jetzt sind sie immer noch klein, aber davor waren sie halt auch winzig....anyway)

Natürlich kannst du nicht einfach so entscheiden welche Pille du nimmst. Der Arzt muss die dir ja verschreiben, und es kann sein dass er dir aus irgendwelchen Gründen zum Beispiel kein einphasiges Präparat verschreibt...Dazu kann ich dann aber wiederum keine Erfahrungsberichte liefern.

Antwort
von Reanne, 21

Die Brustvergrößerung ist nicht das Ziel dr Pille, bei einigen Menschen wirken sie zwar so, ist aber sehr individuell. Kann sein, dass Du einige Marken ausprobieren kannst.

Antwort
von PERFEKTi0NiSTiN, 14

Haha, da hilft nur ne OP. Die Pille ist nicht dazu da damit deine Brüste größer werden.
Ich hatte schon mehr Pillen und nie sind die größer geworden dadurch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community